Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fahrer haben getrunken und Drogen genommen

Seelze Fahrer haben getrunken und Drogen genommen

Die Polizei Seelze hat am Sonnabend eine Lohnderin erwischt, die betrunken am Steuer ihres Wagens saß. Bereits am Freitag fiel einer Streife ein Autofahrer aus Seelze auf, der Drogen konsumiert hatte. Gegen beide Fahrer wird jetzt ermittelt.

Voriger Artikel
Feuerwehr befördert viele Mitglieder
Nächster Artikel
Fahrer beschädigt Seat Ibiza und flüchtet

Die Polizei Seelze hat Autofahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss erwischt.

Quelle: Thomas Tschörner

Lohnde/Letter. Mit 1,68 Promille ist am Sonnabend gegen 16.55 Uhr eine Frau mit ihrem Auto unterwegs gewesen. Wie die Polizei mitteilte, wurde die 48-jährige Lohnderin in Lohnde von einer Streife kontrolliert. Dabei stellten die Beamten erheblichen Atemalkoholgeruch fest und veranlassten einen Test. Die Polizisten leiteten ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein und stellten den Führerschein sicher.
Bereits am Freitag saß ein 24-jähriger Seelzer am Steuer seines Wagens, obwohl er unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stand. Er war in Letter gegen 7 Uhr einer Streife aufgefallen. Die Beamten fanden bei dem Mann weitere Drogen. Gegen ihn wird jetzt wegen des Erwerbs und Besitz von Betäubungsmitteln ermittelt. Außerdem erwartet ihn ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Fahrens unter dem Einfluss von Drogen.

Von Thomas Tschörner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
>
doc6u5p92pvqgh5504qhng
Abriss am Bodelschwingh-Haus schreitet voran

Fotostrecke Seelze: Abriss am Bodelschwingh-Haus schreitet voran