Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Radfahrer entwendet Rucksack aus Fahrradkorb

Seelze Radfahrer entwendet Rucksack aus Fahrradkorb

Ein Fahrradfahrer hat am Sonntag gegen 13 Uhr einer 79-jährien Frau einen Rucksack aus ihrem Fahrradkorb entwendet. Wie die Polizei mitteilte, kam die Seniorin zu Fuß und ihr Fahrrad schiebend aus dem Ausgang Hölderlinstraße des Friedhofs Letter. Plötzlich fuhr der Unbekannte vorbei und stahl den Rucksack.

Voriger Artikel
Musical-Atmosphäre begeistert das Publikum
Nächster Artikel
Männer haben Drogen und Alkohol konsumiert

Die Polizei Seelze sucht einen Dieb.

Quelle: Thomas Tschörner

Letter. Anschließend flüchtete der Radfahrer in Richtung Schulstraße. Er konnte unerkannt entkommen. Ihren Rucksack fand die 79-Jährige kurz darauf in der Straße Im Sande wieder, wo er auf dem Boden lag. Ihre Geldbörse fehlte, wurde aber später von einem Finder bei ihr zu Hause abgegeben. Es fehlte lediglich etwas Geld, das sich zum Zeitpunkt des Diebstahls in der Börse befunden hatte.

Den Dieb beschrieb die Frau als älteren, grauhaarigen Herren, der etwa 1,80 Meter groß und schlank ist. Er trug eine blaue Jacke. Die Ermittler hoffen auf Zeugen, die den Diebstahl möglicherweise beobachtet haben. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Seelze unter der Telefonnummer (05137) 8270 entgegen.

Von Thomas Tschörner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wsptjfb4nt9egesdf
Hühner genießen den Aufenthalt im Spatzennest

Fotostrecke Seelze: Hühner genießen den Aufenthalt im Spatzennest