Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall verletzt

Seelze Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einem Unfall ist am Donnerstag gegen 19.30 Uhr eine 48-jährige Radfahrerin verletzt worden, die auf der Calenberger Straße in Richtung Gümmer unterwegs war. An der Einmündung der Theodor-Heuss-Straße stieß sie mit dem Wagen einer 65-Jährigen zusammen, die die Radlerin offenbar übersehen hatte.

Voriger Artikel
SPD ärgert sich über kaputte Lärmschutzwand
Nächster Artikel
In der Gemeinschaft etwas Gutes tun

Bei einem Unfall ist am Donnerstag eine Radfahrerin in Lohnde verletzt worden.

Quelle: asd

Lohnde. Die Skoda-Fahrerin aus Seelze wollte von der Theodor-Heuss-Straße nach links in die Calenberger Straße einbiegen, berichtet die Polizei. Dabei übersah die Autofahrerin die 48-Jährige auf dem Radweg der Calenberger Straße in Richtung Gümmer. Bei dem Zusammenstoß stürzte die Radfahrerin und erlitt schwere Gesichtsverletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Den Schaden an den beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf insgesamt 700 Euro.

Von Thomas Tschörner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sms57artkw1m1ujcerv
Adventswochenende klingt musikalisch aus

Fotostrecke Seelze: Adventswochenende klingt musikalisch aus