Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Ballhause überzeugt mit amerikanischem Slang

Seelze Ballhause überzeugt mit amerikanischem Slang

Große Säle sind nicht mehr so sein Ding - diese Zeiten sind vorbei. Kleine und feine Konzertstätten, so wie zum Beispiel die St. Barbarakirche in Harenberg, das passt heute mehr zu Robby Ballhause, der mit seinem amerikanischen Timbre das Publikum bei 12x K begeistert hat.

Voriger Artikel
Führungsduo im Amt bestätigt
Nächster Artikel
SPD kämpft für Spielplatz am Westereschenfeld

Robby Ballhause ist zu Gast in Harenberg.

Quelle: privat

Harenberg. Robby Ballhause genießt spürbar den direkten Kontakt zu seinem Publikum. Mit seinen Liedern erzählt er aus seinem Leben, fasst seine Erlebnisse in Noten und in Texte. Er nimmt den Zuhörer mit. Vor seinen Liedern gibt es die Geschichte zum folgenden Lied. Und die handeln zum Beispiel von der Liebe, vom Aufbruch in die weite Welt, um Geld zu verdienen, von seinen Töchtern und dem Abschied von der Großmutter. In seinen Stilrichtungen ist Robby Ballhause nicht fest gelegt, so ist auch dieses Konzert ein bunter Mix von Bluegrass bis hin zu seichtem Rock oder Folk. 

Am Ende fordern die applaudierenden Zuschauer auf den nicht vollbesetzten Bänken eine Zugabe - und sie bekommen gleich drei. Was bleibt, sind zwei Fragen. Wann kommt dieser grandiose Künstler wieder, möchte das Publikum wissen. Robby Ballhause hingegen wüsste gern, wann er wieder eingeladen wird.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wq4koo2vjny1kdqgh3
Kastanienfest lockt viele Besucher nach Letter

Fotostrecke Seelze: Kastanienfest lockt viele Besucher nach Letter