Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
SPD Dedensen will mehr Baumöglichkeiten

Seelze SPD Dedensen will mehr Baumöglichkeiten

Bei ihrer Jahresversammlung hat sich die SPD Dedensen zufrieden mit der geplanten Ganztagsgrundschule gezeigt. Die Sozialdemokraten wünschen sich aber mehr Baugrundstücke in ihrem Stadtteil. Auf Vorschläge sei die Verwaltung bislang nicht eingegangen.

Voriger Artikel
Lok schwebt am Kran auf das Gleis
Nächster Artikel
Kreisschützenverband wählt neuen Vorstand

Der Vorstand der SPD Dedensen: Kurt Behne (Schriftführer, von links) , Thorsten Massinger (Stellvertretender Vorsitzender), Heike Duve-Diekmann (Finanzverantwortliche und Ortsbürgermeisterin) und Frank Chmielewski (Vorsitzender).

Quelle: privat

Dedensen. Frank Chmielewski ist in seinem Amt als Vorsitzender der SPD-Abteilung Dedensen bestätigt worden. Wieder gewählt wurden auch sein Stellvertreter Thorsten Massinger sowie Schriftführer Kurt Behne und die Finanzverantwortliche Heike Duve-Diekmann, die auch Dedensens Ortsbürgermeisterin ist. "Wir haben uns auch Gedanken über die Kandidaten für den Ortsrat bei der Kommunalwahl im September gemacht", sagte Chmielewski. Diese müssten allerdings noch bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Seelze gewählt und damit rechtmäßig für die Kommunalwahl legitimiert werden.

Eine positive Entwicklung in Dedensen sei, dass die Grundschule den Ganztagsbetrieb aufnehmen soll, sagte Chmielewski. Dies habe der Ortsrat bereits vor zwei Jahren gefordert, sei aber mit der Entscheidung für die Ganztagsgrundschulen in Seelze in Letter erst einmal vom Tisch gewesen. Weil nun die Kinder aus Kirchwehren und Lathwehren nicht mehr die Grundschule Groß Munzel besuchen dürfen, sei die Idee einer Ganztagsgrundschule Dedensen wieder aufgegriffen worden. Nicht zufrieden sei die SPD mit Baumöglichkeiten im Ort. Denn es gebe eine deutliche Nachfrage, aber keine Grundstücke. Vorschläge der Kommunalpolitiker habe die Verwaltung aber stets für nicht realisierbar gehalten, ärgert sich Dedensens SPD-Vorsitzender.

Von Thomas Tschörner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sms57artkw1m1ujcerv
Adventswochenende klingt musikalisch aus

Fotostrecke Seelze: Adventswochenende klingt musikalisch aus