Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schüler entdecken alten Hof neu

Harenberg Schüler entdecken alten Hof neu

Gut sieben Jahre hat Hans-Jürgen Anacker die ehemalige Hofanlage der Familie Götze-Haller saniert und wieder hergerichtet - nun hat er der dritten Klasse der Grundschule Einblick in die damalige Lebensweise in dem Vierständer-Fachwerkhaus gegeben.

Voriger Artikel
Scheiben in Flüchtlingsunterkunft zerstört
Nächster Artikel
Unfall fordert zwei Leichtverletzte

Besuch mit Stil: Die Drittklässler tragen sich ins Gästebuch in der großen Scheune ein.

Quelle: Sandra Remmer

Seelze. „Ich wollte, dass die Kinder einmal sehen, wie die Familien früher gelebt haben: Mensch und Tier so dicht zusammen unter einem Dach“, sagt Anacker. Und so erklärte er den aufmerksamen Schülern in der großen Tenne geduldig, wohin die vielen von dort ausgehenden Türen einst führten. „Ich finde es cool, das alles so gut zusammen passt. Wir haben auch ein altes Haus, aber innen ist alles neu und modern“, lobte die neunjährige Mareike die Einrichtung des alten Bauernhauses.

Mit großem Interesse betrachteten die Kinder auch die vielen unterschiedlichen Weihnachtskrippen, die der großen Diele eine festliche Atmosphäre verleihen, ergänzt durch eine elektrische Eisenbahn, die einen Tannenbaum umrundet. „Ich bin auf vielen, vielen Flohmärkten gewesen, um die Einrichtungsgegenstände und Accessoires zusammenzutragen“, erzählte Anacker, der sich mit der Wiederherrichtung des Gehöfts einen Kindheitstraum erfüllt hat. „Schon als kleiner Junge wollte ich schon Bauer werden“, sagt er. Da er seine Eltern von diesem Berufswunsch aber nicht überzeugen konnte, hatte er dann doch die kaufmännische Laufbahn bei einer Bank eingeschlagen.

Nachdem die Kinder noch den sogenannten Goldenen Salon besucht hatten, ging es nach draußen auf den Hof, wo die Besichtigung einiger antiker Landwirtschaftsgeräte wie Pflug, Wagenrad und Schleifstein auf dem Programm stand. Für Januar hat Anacker geplant, auch die Viertklässler der Grundschule auf seinen Hof einzuladen.

Von Sandra Remmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sms57artkw1m1ujcerv
Adventswochenende klingt musikalisch aus

Fotostrecke Seelze: Adventswochenende klingt musikalisch aus