Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Die Sonne scheint für die neuen Majestäten

Seelze Die Sonne scheint für die neuen Majestäten

"Die Veranstaltung fördert die Dorfgemeinschaft" sagt Dieter Edeler. Der Schützenkönig hat am Sonnabend ganz Döteberg bei Sonnenschein zum Grillen eingeladen. In einer feierlichen Zeremonie wurde die Siegerscheibe an sein Haus genagelt. Schützenkönigin wurde Petra Stronk, Volkskönig Ernst Wagemann.

Voriger Artikel
370 Skater rollen durch Seelze
Nächster Artikel
Weltmusik erklingt mit Trompete und Orgel

Ernst Wagemann (von links), Dieter Edeler und Petra Stronk sind die neuen Majestäten.

Quelle: Rebecca Hürter

Döteberg. "Eigentlich wollte ich in diesem Jahr nicht gewinnen", erzählt Dieter Edeler. Denn mit dem Königstitel sei sehr viel Arbeit verbunden. "Jetzt freue ich mich aber darüber, dass es so gekommen ist", sagt er. Denn in der Dorfgemeinschaft fühlt sich der alt eingesessene Döteberger sehr wohl. Bei der Vorbereitung des Festes habe er zudem sehr gute Hilfe von den Nachbarn bekommen und die ganze Familie stehe hinter ihm. Schon zum dritten Mal ist Edeler nach 2004 und 2009 Schützenkönig geworden.

Bevor sich die Dorfgemeinschaft bei Edeler versammelte wurden die Majestäten auf einer Kutsche durch das ganze Dorf gefahren. Die Könige aus dem vergangenen Jahr übergaben in der Zeremonie ihre Medaillen. Als erstes bekam der neue Volkskönig Ernst Wagemann Medaille und Scheibe überreicht. Beim Volkskönigsschießen kann jeder Döteberger ab 18 Jahren mitmachen.

Bei der neuen Schützenkönigin Petra Stronk gab es anschließend Kaffee und Kuchen. Gemeinsam mit ihrem Mann Marcus Stronk fertigt Petra Stronk jedes Jahr die Siegerscheiben an, die an den Häusern der Könige befestigt werden. "Das Bemalen hat dieses Mal besonders viel Spaß gemacht, weil die Scheibe für mich selbst war", scherzt Stronk. Als Jugendkönig wurde der 16-jährige Sören Jahnke ausgezeichnet.

Von Rebecca Hürter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sms57artkw1m1ujcerv
Adventswochenende klingt musikalisch aus

Fotostrecke Seelze: Adventswochenende klingt musikalisch aus