Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Sechs Autos beschädigt

Seelze Sechs Autos beschädigt

In der Nacht zu Pfingstmontag wurden an sechs Fahrzeugen Scheiben eingeschlagen, Außenspiegel abgetreten und Karosserien verbeult. Der Gesamtschaden beträgt rund 5000 Euro.

Voriger Artikel
Viele Gäste kommen zum Treckertreffen
Nächster Artikel
36 Einsatzkräfte bekämpfen Schmorbrand

Die Polizei schätzt den Schaden an den Autos auf 5000 Euro.

Quelle: Symbolbild

Seelze. Die Autos waren an der Ulmenstraße, der Wunstorfer Straße und am Eibenweg geparkt. Eine Zeugin beobachtete drei junge Männer. Die Polizei hat gegen das Trio Ermittlungen eingeleitet und bittet um weitere Zeugenhinweise.

Ebenfalls in der Nacht zu Pfingstmontag wurde der Zaun eines Anwohners des Spielplatzes Alter Krug beschädigt. Verdächtigt wird eine Gruppe Jugendlicher, die sich in der Nähe aufhielt.

Von Treeske Hönemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Treeske Hönemann

doc6slmj2u40cglbrsml5g
Basteln zwischen Sä­ge­spä­ne und Spekulatius

Fotostrecke Seelze: Basteln zwischen Sä­ge­spä­ne und Spekulatius