Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kirchen putzen sich zum Erntedank heraus

Seelze Kirchen putzen sich zum Erntedank heraus

Pünktlich zum Erntedankgottesdienst am Sonntag putzen Seelzes Kirchen sich heraus. Während der Altar in St.Martin bereits fertig geschmückt ist, werden in Velber und Letter am Sonnabend ab 10 Uhr noch Gaben entgegen genommen.

Voriger Artikel
Muse endet mit gelungenem Experiment
Nächster Artikel
Sportler lernen eindrucksvolle Kampfkunst

Heike Altrogge freut sich über den üppig geschmückten Altar.

Quelle: Sandra Remmer-

Seelze. Maiskolben, Äpfel, Birnen, Kürbisse, Sonnenblumen und Strohballen - der Verein Historische Maschinen Seelze hat sich mächtig ins Zeug gelegt, um den Altar in der St. Martinskirche für den Erntedankgottesdienst hübsch zu machen. Auch eine wunderschöne Erntekrone, von Hand gebunden von Lisa Heitmüller, Andrea und Heinrich Rindfleisch sowie Peter Blume schmückt den Gang in der Kirche und weist den Weg zum Altar. Am Sonntag um 11 Uhr will Pastor Nikolaus Kondschak dort einen Erntedankgottesdienst halten. In Letter und Velber beginnt der Erntedankgottesdienst bereits eine Stunde früher um 10 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x64puplxa8gdvnml1s
Kirche präsentiert Programm 2018 für 12x K

Fotostrecke Seelze: Kirche präsentiert Programm 2018 für 12x K