Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Musik und Zuckerwatte versüßen Sommerfest

Seelze Musik und Zuckerwatte versüßen Sommerfest

Zum ersten Mal im neuen Schuljahr haben die Schüler am Georg-Büchner-Gymnasium am Montag die Gelegenheit genutzt, ihre Schule Eltern, Freunden und Geschwistern zu präsentieren. Anlässlich ihres Sommerfests haben sie ein breit gefächertes Programm für ihre Gäste vorbereitet.

Voriger Artikel
Geschichten von Schifffahrt und Chemiefabrik
Nächster Artikel
Kranker Kastanienbaum wird gefällt

Die Schüler am Georg-Büchner-Gymnasium feiern ihr Sommerfest.Simon (12, links) und Can (13) drehen eine Zuckerwatte.

Quelle: Remmer

Letter. Routiniert nimmt Simon (12) einen Esslöffel voll Zucker und füllt ihn in die Maschine. Dann greift er den Holzstab und dreht ihn ruhig und konzentriert rundherum, und schon wenige Augenblicke später hat der Siebtklässler eine prächtige Zuckerwatte parat, die sofort dankbare Abnehmer findet. Schon kurz nach Beginn des Sommerfests um 16.30 Uhr hat sich vor dem Zuckerwatte-Stand der siebten Klasse eine lange Warteschlange gebildet. Wer es geschafft hat, sich einen Weg durch die Menge zu bahnen, kann im Südflügel der Schule zum Beispiel auf eine Torwand schießen. Die jüngeren Gymnasiasten und ihre kleinen Geschwister haben viel Spaß beim Kinderschminken und flitzen bald lustig bemalt durch die Gänge des Schulgebäudes.

Coole Saxofonklänge locken mindestens ebenso viele Besucher ins Forum. Auf der Bühne präsentieren die Saxofriends mit ihren Instrumenten unter der Leitung von Gunter Geveke eine Reise durch die Musikwelt der vergangenen 30 Jahre. Rund um die Bühne hat sich das bunt gemischte Publikum versammelt und genießt die musikalische Unterhaltung bei einem leckeren Imbiss.

178 Schüler haben sich für das Schuljahr 2016/2017 am GBG angemeldet. Damit bleibt der Jahrgang Fünf - wie auch im Schuljahr davor - sechszügig. Daran ändert auch nichts, dass zum neuen Schuljahr erstmals keine Schüler mehr aus Hannover am GBG angemeldet werden konnten. Insgesamt zählt das Letteraner Gymnasium derzeit 1323 Schüler. Um diese hohe Anzahl von Schülern unterbringen zu können und die Räumlichkeiten begrenzt sind, nutzt das Gymnasium momentan auch einen mobilen Container.

doc6r5qzsm2pswijuv4dt7

Die Schüler am Georg-Büchner-Gymnasium feiern ihr Sommerfest.

Simon (12, links) und Can (13) drehen eine Zuckerwatte.

Quelle: Remmer
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sms57artkw1m1ujcerv
Adventswochenende klingt musikalisch aus

Fotostrecke Seelze: Adventswochenende klingt musikalisch aus