Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Über den Geldregen freuen sich sieben Seelzer Vereine

Seelze Über den Geldregen freuen sich sieben Seelzer Vereine

Sparen, ein Los kaufen, vielleicht sogar gewinnen und dabei Gutes tun: Erneut hat die Hannoversche Volksbank zum Jahresauftakt 18 Vereine und Institutionen aus dem Bereich Seelze und Garbsen mit einer Spende von insgesamt 12 000 Euro unterstützt.

Voriger Artikel
Honeywell fördert Nachwuchs
Nächster Artikel
Nach versuchter Vergewaltigung: Klärwerk richtet Fahrdienst ein

Verschiedene Initiativen freuen sich gemeinsam über das Geld.

Quelle: Privat

Seelze. Gefördert werden dabei vor allem Projekte aus den Bereichen Soziales, Sport und Kultur. Das Geld stammt aus dem Überschuss der Gewinnspargemeinschaft der Volks- und Raiffeisenbanken, deren Lose in allen Volksbankfilialen erhältlich sind.

In Seelze freute sich der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Kirchwehren über 850 Euro. Die Musiker wollen den Betrag als Zuschuss für den Erwerb von Piccolotrompeten nutzen. Ebenfalls 850 Euro erhielt die Schützengesellschaft von 1834 aus Letter, die das Geld zur Sanierung der Beleuchtung ihrer Kleinkaliber-Anlage auf dem Schießstand nutzen wird. Einen weiteren Scheck über 850 Euro übergab Seelzes Volksbankfilialdirektor Gerd Kalendruschat an die Freiwillige Feuerwehr Gümmer, die dadurch ihren Bestand an Wetterbekleidung für die Jugend- und Kinderfeuerwehr aufstocken kann. Über einen 800-Euro-Scheck freute sich der Verein zur Förderung frühkindlicher Erziehung in Letter, der von dem Betrag nun eine kleinkindgerechte Spielkombination anschaffen will. Das Außengelände zum Frühjahr mit neuen Spielgeräten bereichern können durch die Finanzspritze von 700 Euro sowohl die Kindertagesstätte an der Lindenstraße in Letter als auch die DRK-Krippe in Seelze-Süd. Der Spielkreis der evangelischen Kirche St. Michael wünscht sich eine Litfaßsäule zum Aufhängen von Bildern. Diesen Wunsch unterstützte die Volksbank mit einem Scheck in Höhe von 250 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sl4tkiqsl1lqcnfizj
Anderen Menschen helfen: Eine Lebensaufgabe

Fotostrecke Seelze: Anderen Menschen helfen: Eine Lebensaufgabe