Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Auto streift Baum - Insassen flüchten

Seelze Auto streift Baum - Insassen flüchten

Ein VW Touran ist am Sonntag gegen 6 Uhr im Bereich der Landesstraße 390 (Am Anger) beim Abbiegen von der Straße abgekommen und hat einen Straßenbaum gestreift. Wie die Polizei mitteilte, flüchteten die drei Insassen zu Fuß von der Unfallstelle in Richtung Ortsmitte Kirchwehren.

Voriger Artikel
16-Jähriger flieht vor Polizei und fährt in fünf Autos
Nächster Artikel
Runder Tisch will zwei neue Grundschulstandorte

Die Polizei Seelze sucht Zeugen für eine Unfallflucht.

Quelle: Thomas Tschörner

Kirchwehren. Eine Zeugin hatte den Unfall beobachtet und die Polizei angerufen. Die Beamten stellten das Fahrzeug sicher, an dem sich keine Kennzeichen befanden. Der Touran wird mit einem Schaden von circa 6000 Euro als wirtschaftlicher Totalschaden eingestuft. Den Schaden an dem Baum schätzen die Ermittler auf etwa 1000 Euro. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei hofft auf weitere Zeugen, die das Kommissariat Seelze unter der Rufnummer (05137) 8270 erreichen können.

Von Thomas Tschörner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6w62wj8w8fb1i9ktelyi
Zeitreise mit Obentraut im Bürgerpark

Fotostrecke Seelze: Zeitreise mit Obentraut im Bürgerpark