Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Unfallflucht: Zwei Außenspiegel werden beschädigt

Seelze Unfallflucht: Zwei Außenspiegel werden beschädigt

Gleich zwei Mal sind in den vergangenen Tagen Verursacher von Unfällen geflüchtet. In beiden Fällen wurden Außenspiegel beschädigt. In Seelze streifte ein Lkw einen abbiegenden Opel, in Letter wurde ein parkender Passat beschädigt. Die Polizei sucht nach Zeugen. 

Voriger Artikel
Warum für Komponist Schäfer Velber so wichtig ist
Nächster Artikel
Radfahrer werden zu spät gesehen

In beiden Fällen wurden Außenspiegel beschädigt.

Quelle: dpa (Symbolbild)

Seelze/Letter.  Gleich zwei Mal sind in den vergangenen Tagen Verursacher von Unfällen geflüchtet. In beiden Fällen wurden Außenspiegel beschädigt. Am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr wollte eine 55-jährige Seelzerin mit ihrem Opel auf der Göxer Landstraße von der B441 kommend nach rechts Richtung Südstraße einbiegen. Der ihr nachfolgende Lkw ordnete sich auf der linken Spur neben ihr ein und fuhr vorbei. Dabei beschädigte er den rechten Außenspiegel des Opel. Der Lkw-Fahrer fuhr weiter, ohne sich weiter zu kümmern. Es entstand ein Schaden von etwa 300 Euro. Nähere Angaben zu dem Lkw könnte die 55-jährige Fahrerin nicht machen. 

Bereits im Zeitraum von Mittwoch, 15.30 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, hatten Unbekannte den Außenspiegel eines VW Passat abgefahren. Der Wagen parkte in der Lange-Feld-Straße in Letter in Höhe des Hauses Nummer 46. Der Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Die Polizei bittet in beiden Fällen um Zeugenhinweise unter Telefon (05137) 8270. ton

Von Linda Tonn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xhbsqbh4mhxdh8f7o7
Polizei Seelze gibt Tipps zum Einbruchschutz

Fotostrecke Seelze: Polizei Seelze gibt Tipps zum Einbruchschutz