Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Verwirrter droht mit Messer

Seelze Verwirrter droht mit Messer

Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat am Sonnabend, 23. November, gegen 12.30 Uhr an der Hannoverschen Straße mehrere Passanten mit einem Springmesser bedroht.

Voriger Artikel
Mit dem Rollator geht es nicht
Nächster Artikel
Parkender Ford brennt vollständig aus

Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat an der Hannoverschen Straße mehrere Passanten mit einem Springmesser bedroht. Die Polizei bittet um Hinweise.

Quelle: Symbolbild

Seelze. Nach der Tat stieg der 41-jährige Seelzer in die Buslinie 700, wo er an der Lange-Feld-Straße in Letter festgenommen und anschließend in die Psychiatrie gebracht wurde.

Gegen ihn wird nun wegen versuchter, gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung und Verstoß gegen das Waffengesetz ermittelt. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei wurden die angegriffenen Personen nicht verletzt. Weitere Geschädigte und Zeugen sollten sich unter Telefon
(0 51 37) 82 70 bei der Polizei melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x8l19zscj5jj68whj
In Dedensen wird an Martin Luther erinnert

Fotostrecke Seelze: In Dedensen wird an Martin Luther erinnert