Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Viel Neues bei der Volkshochschule

Seelze Viel Neues bei der Volkshochschule

Mit 125 Angeboten am Standort Seelze ist die Volkshochschule Calenberger Land an diesem Standort gut aufgestellt. Neben altbewährten Erfolgskursen sind im neuen Programm für die zweite Jahreshälfte auch etliche Neuerungen zu finden. Darunter finden sich viele Angebote im pädagogischen Bereich.

Voriger Artikel
Verursacher flüchtet nach Unfall in Harenberg
Nächster Artikel
Karate-Schwarzgurte lernen in Gemeinschaft

Ernst Behmann und Nadja Heinrichs präsentieren das Programm für das zweite Halbjahr.

Quelle: Sandra Remmer

Letter. "Die Nachfrage nach Kursen aus dem pädagogischen Bereich bei Tagesmüttern ist sehr groß", berichtet Nadja Heinrichs, bei der VHS zuständig für den Bereich Mensch und Gesellschaft sowie Arbeit und Beruf. Wer Kinder in der Tagespflege aufnehmen will, muss sich regelmäßig fortbilden. Diese Forderung des Gesetzgebers spürt die VHS deutlich."Burnout bei Kindern - überforderte Kinder in Kita und der Kindertagespflege" zum Beispiel ist ein Kurs, der sich speziell an diese Zielgruppe richtet. Auch dem Thema Inklusion hat die VHS in Letter mit dem Kurs "Wissen kompakt für Pädagogische Mitarbeiter" Rechnung getragen. Ein Kurs, der sich vornehmlich auch an Eltern richtet, beschäftigt sich mit der digitalen Mediennutzung bei Kindern.

Mit dem Gemeindehaus der St. Martinskirche in Seelze hat die VHS eine neue Unterrichtsstätte und Alternative zu Seelze-Süd gefunden. Den dortigen Standort musste die VHS wegen der Nutzung durch die Kindertagesstätte aufgeben. "In Seelze können wir nun Mittwochnachmittag einen Yoga-Kurs anbieten", erzählt Ernst Behmann von der VHS. Zudem beginnt ein neuer Spanisch-Kurs für Einsteiger am Vormittag.

Ein wesentlicher Bestandteil der VHS sind weiterhin Deutschkurse für Geflüchtete. Nach einem Einstufungstest werden die Flüchtlinge dann in die entsprechende Kurse eingeteilt. Zwei neue Kurse beginnen im Wintersemester. Parallel dazu laufen allgemeine Integrations- und Alphabetisierungskurse, die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert werden.

Erfreut ist Ernst Behmann darüber, dass der Computertreff im Alten Krug wieder angeboten werden kann. Weiter im Angebot der VHS finden sich auch die seit langem bewährten Kochkurse.

Das neue Programm der VHS ist ab sofort an den bekannten Auslagestellen erhältlich. Zudem ist es im Internet unter vhs-cl.de zu finden. Dort finden sich auch alle Informationen zu Kursen und Anmeldungen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Sandra Remmer

doc6xhbsqbh4mhxdh8f7o7
Polizei Seelze gibt Tipps zum Einbruchschutz

Fotostrecke Seelze: Polizei Seelze gibt Tipps zum Einbruchschutz