Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Sehnde
Die neuen Sehnder Feuerwehrleute mit ihren Ausbildern.
Sehnde

Sehndes Feuerwehr kann sich über zahlreichen Nachwuchs freuen: 18 Frauen und Männer verstärken jetzt die Aktiven in den Sehnder Ortsfeuerwehren. Sie haben erfolgreich ihre Truppmannausbildung bestanden. Damit steigt die Zahl der aktiven Feuerwehrleute in Sehnde erstmals wieder.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Wehmingen: Dorfcharakter soll erhalten bleiben
Hans-Günther Skibba sieht von seinem Haus, das gerade für einen Abriss entkernt wird, auf die bereits eingeebnete Hofstelle in der Heinrichstraße.

In vielen Dörfern verschwinden nach und nach die alten Bauernhäuser, die die Orte bisher geprägt haben - so wie derzeit an der Heinrichstraße in Wehmingen. Um das Ortsbild zu schützen, will die Stadt einen Bebauungsplan für das Quartier um die St.-Michael-Kirche aufstellen. Das war ein Wunsch des Ortsrats.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die Schulen wünschen sich eine deutlich verlängerte Saison für das Lehrschwimmbecken Höver - nun könnte dieser Wunsch in Erfüllung gehen.
Sehnde Saison im Lehrschwimmbecken soll länger dauern

Die Schulen in Sehnde wünschen sich schon lange eine längere Saison im Lehrschwimmbecken Höver - jetzt könnte dieser Wunsch in Erfüllung gehen. Der Schulausschuss hat das Ansinnen bereits positiv aufgenommen, auch die Stadt befürwortet es. Auf sie kämen Mehrkosten von rund 10.000 Euro pro Saison zu.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Für die Kinder des SV Bolzum ist das Pfandgeld aus dem Dorfladen gedacht, das Geschäftsführer Carsten Reineke (hinten von links) Iris Dzikonski, Herbert Bajorath und Neele Gora vom SV Bolzum übergibt.
Sehnde Flaschenpfand wird zum Tunnelparcours

Die Bons für zurückgegebene Pfandflaschen kann man einlösen oder Gutes damit tun. Letzteres hat sich der Dorfladen Bolzum auf die Fahnen geschrieben. Jetzt hat Geschäftsführer Carsten Reineke 170 Euro dem SV Bolzum übergeben. Von dem Geld sollen Geräte angeschafft werden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6wspx92nqyxnk2uidf
Wehmingen: Dorfcharakter soll erhalten bleiben

Fotostrecke Sehnde: Wehmingen: Dorfcharakter soll erhalten bleiben

Sehnde
Im nächsten Frühjahr soll die Flutung des stillgelegten Kalibergwerks Friedrichshall mit Asse-Wasser beginnen.

Die Asse GmbH will ab nächstem Jahr Salzlauge aus der Schachtanlage Asse II, dem jetzigen Atomendlager bei Wolfenbüttel, in das stillgelegte Kalibergwerk Friedrichssegen einleiten. Die Sehnder SPD-Landtagsabgeordnete Silke Lesemann hat dazu nun eine parlamentarische Anfrage im Landtag eingebracht.

mehr
Sehnde
Einsatz mit der Drehleiter: Feuerwehrleute sägen einen abgeknickten Baum klein.

Das Sturmtief Sebastian hat am Mittwochnachmittag in der Sehnder Kenrstadt für zwei Feuerwehreinsätze gesorgt. Die Retter mussten an zwei Bäumen, welche der Wind zerzaust und abgeknickt hatte, die Kettensäge ansetzen. Auch in Rethmar hatte es einen Feuerwehreinsatz wegen des Sturm gegeben.

mehr
Sehnde
Die Brass Band "Brazzo Brazzone" liefert die Musik am Sonntag bei Jazz im Parkt.

Energetisch, intensiv, mitreißend und humorvoll wird es am Sonntag, 17. September, im Park des Klinikum Wahrendorff in Ilten zugehen: Das Italo-Powergrove-Jazzrock-Brass-Sextett Brazzo Brazzone spielt dort von 11 bis 14 Uhr Hits und eigene Stücke.

mehr
Sehnde
Die Feuerwehr beseitigt einen vom Sturm umgeworfenen Baum in Rethmar.

Das Sturmtief Sebastian hat am Mittwochnachmittag auch das Sehnder Stadgebiet getroffen. In Rethmar stürzte ein Baum auf die Triftstraße. Nach Angaben eines Feuersprechers wurde dabei niemand verletzt.

mehr
Sehnde
Einweg-Getränkeverpackungen nehmen stark zu. Nur gekennzeichnete Verpackungen mit dem Grünen Punkt landen im Dualen System.

Streit zwischen zwei griechischen Gastronomen: Der Betreiber eines Restaurants in Sehnde wirft dem Inhaber eines Lokals in Anderten vor, nicht lizenziertes Verpackungsmaterial für seine Außer-Haus-Verkäufe zu verwenden. Der Fall wird am Montag, 25. September, um 12 Uhr beim Landgericht Hannover verhandelt.

mehr
Sehnde
Der Sehnder Naturfotograf hat an den Gretenberger Baggerseen eine Libelle beim Pausieren auf einem Zweig festgehalten.

Der Sommer geht zuende und die Libellen schwärmen jetzt an den sonnigen Tagen aus, um ihre Eier an Gewässern abzulegen. Der Sehnder Naturfotograf Hans Gandke hat mit viel Geduld Libellen bei der Paarung beobachtet.

mehr
Sehnde
Die Polizei nimmt in Hannover zwei mutmaßliche Autodiebe fest, die möglicherweise für einen Tat in Rethmar verantwortlich sind.

Die Polizei hat in Hannover zwei Männer festgenommen, die in dem Verdacht stehen, in Rethmar in ein Haus eingebrochen zu sein und einen VW Tiguan gestohlen zu haben. Die 56 und 46 Jahre alten Verdächtigen befinden sich bereits in Untersuchungshaft. Weitere Ermittlungen laufen.

mehr
Sehnde
Die Ortsdurchfahrt in Wehmingen wird zurzeit durch Ampeln geregelt. Viele Ortskundige fahren aber durch die angrenzenden Wohngebiete.

Seit Beginn der Woche wird die Landesstraße 410 in Bolzum und Wehmingen saniert. Einige Vollsperrungen sowie Ampelregelungen machen die Dörfer in Sehndes Süden noch bis Mitte Oktober zum Nadelöhr. Autofahrer, die durch die Orte wollen, müssen weite Umwege fahren. Manche ignorieren aber die Sperrungen.

mehr
Sehnde
Der Gutshof Rethmar ist am Sonntag auch geöffnet.

Zum ersten Mal lädt das Dorf Rethmar für Sonntag, 17. September, zu einem Dorfflohmarkt ein. Von 10 bis 16 Uhr Uhr bieten die Dorfbewohner im ganzen Ort ihre Schätze aus Dachböden und Kellern an.

mehr
Sehnde
Beim Fest 777 Jahre Ilten wird kräftig gefeiert. Die Hugo-Remmert-Straße wird zur Festmeile.

Bei der 777-Jahr-Feier in Ilten vor rund einem Monat haben die Organisatoren einen ordentlichen Überschuss in vierstelliger Höhe erwirtschaftet. Der Betrag soll nun in den Ort wieder investiert werden.

mehr
Sehnde
Die Wahlhelfer zählen am Wahlabend die Stimmen aus.

Die Stadt sucht noch Wahlhelfer. Für die Bundestagswahl am 24. September werden noch sieben Ehrenamtliche benötigt, bei der Landtagswahl am 15. Oktober fehlen noch 34.

mehr
Sehnde
Die Geschäftsführer Thorben und Björn Scharnhorst stellen dem niedersächsischen CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann (Mitte) ihre Firma am Sehnder Borsigring vor.

Der Spitzenkandidat der niedersächsischen CDU für die Landtagswahl im Oktober, Bernd Althusmann, hat bei seiner Wahlkampftour in Sehnde Station gemacht. Dabei besuchte er mit örtlichen CDU-Politikern das Unternehmen Exportverpackung Sehnde am Borsigring und ließ sich dabei auch dessen Sorgen schildern.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Sehnde in Zahlen
Foto: Eike Brunhöber (Anzeiger für Lehrte & Sehnde)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 103 km²
  • Einwohner : ca. 23.000
  • Bevölkerungsdichte : 222 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31319 
  • Ortsvorwahlen : 05138, 05132
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Nordstraße 21, 31319 Sehnde, Telefon (05138) 7070