15°/ 6° Regenschauer

Navigation:
Sehnde
Im Lehrter Holz an der B 443 wird immer wieder illegal Müll - wie hier Bauschutt - abgeladen.

Bergeweise Kleintierstreu, Gehölz- und Rasenschnitt, Bauschutt und jede Menge undefinierbarer Unrat: Am Lehrter Holz an der Bundesstraße 443 (Sehnder Straße) haben Unbekannte wieder einmal illegal ihren Müll entsorgt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bolzum
In dieses derzeit leerstehende Haus an der Bolzumer Marktstraße soll der genossenschaftliche Dorfladen einziehen.

Jubel in Bolzum: Seit Freitagabend hat die Initiative, die in der Ortsmitte einen Dorfladen einrichten möchte, genug Geld für das genossenschaftliche Projekt beisammen. 201 stille Teilhaber haben zugesichert, Anteilsscheine zu erwerben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rethmar

Völlig betrunken hat ein 18-Jähriger in der Nacht zum Sonntag in Rethmar einen Mercedes demoliert – von innen und von außen. Die Polizei überführte ihn, weil er seinen Haustürschlüssel in dem Auto vergessen hatte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Helga Akkermann (links) und Kathleen Fleer von der KGS wollen die Bibliothek modernisieren.

Wie soll das Selbstlernzentrum der Kooperativen Gesamtschule (KGS) konzipiert werden? Wie teuer wird es? Und wie geht es mit der Sanierung des Lehrschwimmbeckens in Höver voran? Mit Fragen wie diesen befasst sich der Sehnder Ratsausschuss für Bürgerservice in einer öffentlichen Sitzung. Er beendet die Sommerpause der Ratspolitik also mit zwei großen Themen.

mehr
Sehnde
Am Ende kamen nur noch die Dauerschwimmer. Insgesamt sind in diesem Jahr mehr als 16 000 Besucher im Waldbad aufgetaucht.Stratenschulte/dpa

Viel Sonne im Juli, viel Regen im August: Trotz des durchwachsenen Wetters ist die Stadt Sehnde mit den Besucherzahlen im Waldbad zufrieden. Die angestrebten Einnahmen von 30.000 Euro konnten sogar leicht übertroffen werden.

mehr
Bolzum
In diesem Gebäude an der Marktstraße in Bolzum sollen die Bürger künftig Waren für den täglichen Bedarf einkaufen können.

Die Planungen für den Dorfladen Bolzum gehen in die entscheidende Phase. Am Freitag steht fest, ob die Bewohner dort künftig einkaufen können. Zur Verwirklichung fehlen noch rund 4500 Euro - also 15 Unterstützer.

mehr
Höver
Bier und Blues: Beim Frühschoppen auf dem Hexenplatz lauschen die Besucher der Band Blues Transfusion.

AC/DC am Abend und Blues am Morgen: Auf dem sogenannten Hexenplatz in Höver ist es am Wochenende heiß hergegangen. Auf Einladung der DLRG Sehnde und des Weiberclubs Höver bescherten drei Bands den Besuchern am Steinbruch knackige Livemusik.

mehr
Wassel
Am Wochenende ging es auf dem Schützenfest in Wassel hoch her, am Montag wurden die Fahrgeschäfte abgebaut.

Die Nachwirkungen des Schützenfestes in Wassel beschäftigen jetzt die Polizei. Ein Mann wurde in der Nacht zu Sonntag bei einer Schlägerei schwer verletzt, er erlitt einen Kehlkopfbruch. Zudem brachen Unbekannte ein Auto auf und stahlen eine Handtasche.

mehr
Rethmar

Ein unbekannter Mann hat einen 53-Jährigen in dessen Haus an der Ringstraße in Sehnde-Rethmar überfallen und ihm Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Da sich das Opfer allerdings heftig wehrte, ergriff der Angreifer die Flucht.

mehr
Sehnde

Die Wirringer Oldtimer-Freunde haben am Sonnabend erstmals ein Sommerfest am Löschteich gefeiert. Damit soll künftig das alte Schlammfest ersetzt werden.

mehr
Lehrte/Sehnde
Mit Hammer und Bestimmungsblatt: Leonhard (8, von links), Victoria (11) und Darja (12) klopfen Steine im Mergelbruch in Höver.

Eindrucksvolle Aussicht vom Wasserturm und spannende Fossiliensuche im Mergelbruch: Der Entdeckertag der Region hat Scharen von Besuchern nach Lehrte und Sehnde strömen lassen.

mehr
Sehnde
Die neuen Majestäten der Wasseler Schützen: Jennifer Wolf (von links), Beate Büttner, Guido Fronzek und Andreas Schneedorf.

Die Wasseler haben ihr Schützenfest gefeiert - und hoffen, am Ende den Rekord im Wurstessen ihrer Kollegen aus Kaltenweide gebrochen zu haben.

mehr
Ein Ausflug nach Sehnde

Sehnde liegt im Südosten der Region Hannover und zählt rund 24.200 Einwohner.

Anzeige

Sehnde