Volltextsuche über das Angebot:

5°/ 2° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Nachrichten
Schleuse/Stichkanal/Bolzum
Bernd Wallheinke steht in dem noch nicht ganz fertigen Becken der historischen Schleuse Bolzum.

Für technisch interessierte Menschen gibt es vom Frühjahr an ein neues Ausflugsziel. Im April soll die alte Schleuse am Stichkanal nahe Bolzum für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fahndung

Mit einem Phantombild sucht die Polizei Hannover nach einem Mann, der sich mit drei Komplizen als "falsche Polizeibeamte" ausgegeben und ein Seniorenpaar beraubt hat. Auch in Garbsen soll eine Phantomskizze zur Klärung eines Verbrechens führen. Hier sucht die Polizei einen Einbrecher, der bei der Tat gesehen wurde.

mehr
Neujahrsempfang in Sehnde
350 Gäste verfolgen beim Neujahrsempfang den Rück- und Ausblick von Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke.

Großer Andrang im Forum der Kooperativen Gesamtschule: Sehndes Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke hat dort am Freitagabend vor mehr als 350 Gästen noch einmal auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. Sehnde stellte er dabei ein gutes Zeugnis aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Laut Polizei ist an dem Unfallauto „wirtschaftlicher Totalschaden“ entstanden.

Am frühen Freitagmorgen gegen 5.30 Uhr ist eine 42-jährige Sehnderin auf der B443 von Wassel in Richtung Müllinger Holz fahrend aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten. Dabei ist das Auto in einen Straßengraben gerutscht und auf dem Dach liegengeblieben.

mehr
Sehnde
Abgelegen, schlecht erreichbar, Behinderungen durch Busverkehr: Die Lage der Feuerwache am Borsigring wird im Feuerwehrbedarfsplan als problematisch gesehen.

Die Debatte über den ersten umfassenden Feuerwehrbedarfsplan für die Stadt ist zum zweiten Mal vertagt worden. Als die SPD einen dreiseitigen Beschlussvorschlag am Mittwoch auf den Tisch legte, meldeten CDU und Grüne im Finanzausschuss Beratungsbedarf an – aber auch die Feuerwehr hat einige Fragen dazu.

mehr
KGS Sehnde
18 Jahre KGS, 18 Jahrbücher als Vermächtnis: Helga Akkermann.

Am Mittwoch, 28. Januar, verabschiedet die Kooperative Gesamtschule in Sehnde ihre Chefin. Schulleiterin Helga Akkermann geht in den vorzeitigen Ruhestand. HAZ-Redakteur Achim Gückel hat sie zuvor für ein Interview getroffen.

mehr
Sehnde
Foto: Chris-David Kürbel (14, von links), Johannes Koszyk (14) und Luana Borchardt (13) arbeiten im sanierten Werkraum an der neuen Bohrmaschine.

Die Kooperative Gesamtschule in Sehnde entwickelt ihr Gebäude weiter in Richtung Inklusion. Jetzt wurde eine Rampe für Rollstuhlfahrer fertiggestellt.

mehr
Sehnde
Sehnde könnte mehr Bauland ausweisen - beispielsweise wie einst in Bolzum.

Sehnde und seine Ortsteile sind reich an Baulücken. Rein rechnerisch ist auf ihnen Platz für mehr als 400 neue Wohnhäuser. Zu diesem Ergebnis kommt die Stadtverwaltung in einer Untersuchung.

mehr
Sehnde
Fernseher, Kaffeemaschine, Bücher: So sieht eine eingerichtete Zelle in der Justizvollzugsanstalt Sehnde aus.

Keine Wohnung, keine Arbeit, keine Freunde: Der Schritt in die Freiheit ist für viele entlassene Strafgefangene oft wie der Fall in ein schwarzes Loch. Deshalb haben im vergangenen Jahr bereits 142 von 218 Inhaftierten Hilfsangebote angenommen, die den Übergang in ein straffreies Leben erleichtern sollen.

mehr
Sehnde
Foto: Hier ist die Durchfahrt verboten: Trotzdem geschehen auf dem Verbindungsweg zwischen Bolzum und Sehnde immer wieder Karambolagen mit Rehen.

Grausiger Fund bei Sehnde in der Region Hannover: Ein Spaziergänger hat dort auf einem Acker den Torso eines Rehs entdeckt. Der Kopf des vermutlich bei einem Unfall getöteten Tiers fehlte. Bolzums Jäger haben nun Anzeige erstattet.

mehr
Sehnde
Sie wissen jetzt allerhand über Schottland: Annika Bruns (von links), Kristina Blumrich, Lehrerin Stefani Opper, Tunay Ipci und Nina Fröchtling waren im vergangenen Herbst auf Kursfahrt im Land von Dudelsack, Kilt und Whisky.

Der Streit um den Klassenfahrtenboykott von Gymnasiallehrern schwelt in Niedersachsen seit Monaten. In der vergangenen Woche forderten rund 3000 Schüler in Hannover ihre Fahrten zurück. Die KGS in Sehnde geht in dieser Frage einen eigenen Weg: volle Erstattung der Reisekosten für die Lehrer, aber Abschied von einzelnen Angeboten.

mehr
Haimar
ARCHIV - SYMBOLBILD -Das eingeschaltete Blaulicht eines Polizeifahrzeuges  am 09.06.2010) in München (Oberbayern). Bei dem schweren Busunfall amSchönefelder Kreuz nahe Berlin  nahe Berlin sind am Sonntag (26.09.2010) mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Das sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.  Foto: Stephan Jansen dpa/lby  +++(c) dpa - Bildfunk+++

Die gemütliche, samstägliche Ausfahrt mit ihren schweren Motorrädern der Marke Harley-Davidson ist für zwei Männer ausgesprochen unangenehm zu Ende gegangen. Auf der schnurgeraden Strecke der Bundesstraße 65 zwischen Haimar und Mehrum kollidierten die Maschinen, beides echte Liebhaberstücke, miteinander.

mehr
Ein Ausflug nach Sehnde

Sehnde liegt im Südosten der Region Hannover und zählt rund 24.200 Einwohner.

Anzeige

Sehnde