22°/ 11° sonnig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Nachrichten
Müllingen/Wirringen
Ortsrat und Teichverein setzen sich für den Erhalt des idyllischen Teichs am Rand von Müllingen ein.

Die Forderungen des Ortsrats Müllingen-Wirringen an den Sehnder Haushalt fallen für 2015 bescheiden aus. Die Lokalpolitiker haben nur einen einzigen Wunsch: Sie möchten eine Pflegepauschale für den Teich in Müllingen.

mehr
Sehnde
Rüdiger von Wackerbarth (links) und Pastor Hans-Jürgen Pabst sind zufrieden: Die Fenster in der Krypta  leuchten in kräftigem Blau, Rot und Gelb. Der Mörderstein, der links an der Wand lehnt, wird noch eingebaut.

In der Krypta Eltziana sind wieder bunte Fenster eingesetzt worden - sie wurden originalgetreu rekonstruiert. Künftig soll die ehemalige Leichenhalle als multifunktionaler Raum für Veranstaltungen zur Verfügung stehen.

mehr
Burgdorf/Sehnde/Lehrte/Uetze
Der Schmetterling ist das Wahrzeichen des Hospizdienstes: Brigitte Reddersen (von links), Karin Judel, Helga Götze, Heike Pfennig, Gisela Hauschild, Manuela Fenske-Mouanga und Sigrid Bruncke gehören zum Team.

Der ambulante Hospizdienst des Diakonieverbands verzeichnet eine steigende Zahl von Klienten. Im Jahr 2014 waren die Mitarbeiter schon jetzt bei deutlich mehr Sterbebegleitungen tätig als im gesamten Vorjahr.

mehr
Sehnde
Gewinn für alle Generationen: Edith von der Ehe (89) liest Schülern Märchen vor.

Alle Generationen sollen profitieren: In Sehnde nutzt die 89-jährige Edith von der Ehe ihre freie Zeit, um Kindern einen Gefallen zu tun: Sie ist eine sogenannte Leseoma.

mehr
Sehnde
Mittelalter und mehr: Zur Feier des Tages flanieren Heidi Mende (von links), Burkhard Roß, Petra Reimitz, Dieter Dereser, Diana Reimitz und Helga Dereser historisch gewandet durch die Sehnder Mittelstraße.

Hunderte Sehndern sind am Sonntag zum Herbstmarkt samt Mittelaltermarkt gekommen. Sie sahen nicht nur historische Gewänder, sondern auch moderne Mode.

mehr
Sehnde
Sehndes Wohngebiete sind sehr gefragt. Auch das Iltener Neubauquartier Kleewiesen läuft in rasantem Tempo voll. Deshalb will die Stadt den Endausbau der Straßen eher in Angriff nehmen als geplant.

Ohne Griff in die Rücklage lässt sich der Sehnder Haushalt 2015 nicht ausgleichen: Der Etatentwurf, den Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke am Donnerstag im Rat präsentiert hat, weist eine Deckungslücke von fast zwei Millionen Euro auf. Wesentlicher Grund ist ein Einbruch bei den Gewerbesteuereinnahmen.

mehr
Barsinghausen
Durch den Aufprall wurde der Passat mehr als hundert Meter weit geschleudert und stark beschädigt. Der Beifahrer wurde bei dem Zusammenstoß tödlich verletzt.

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 65 bei Bad Nenndorf ist am Donnerstagabend ein Mann ums Leben gekommen, vier weitere Personen wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein missglücktes Wendemanöver.

mehr
Sehnde
Das Filmtheater Essen führt auf Einladung des Kulturvereins Sehnde in der KGS das Stück „Hokuspokus“ von Curt Goetz auf - ganz in Schwarz-Weiß.

Der Kulturverein Sehnde eröffnet am Sonnabend, 11. Oktober, mit einer turbulenten Krimikomödie die neue Saison. Das Filmtheater Essen führt das Stück „Hokuspokus“ von Curt Goetz auf, das mit Heinz Rühmann und Lieselotte Pulver verfilmt wurde.

mehr
Sehnde
In diesem Jahr geht der Weihnachtsmarkt wie gehabt an der Sehnder Kreuzkirche über die Bühne, im nächsten Jahr auf dem Marktplatz.

Die Standortfrage ist geklärt: Der Sehnder Weihnachtsmarkt wird künftig pendeln. Ein Jahr richtet ihn der Ortsrat wie bisher an der Kirche aus. Im nächsten Jahr stemmt die Interessengemeinschaft Sehnder Kaufleute (IGS) das Budenrund auf dem Marktplatz und an der Mittelstraße, und zwar komplett in Eigenregie.

mehr
Ilten
Unüberhörbar: Die Böllerschützen aus Groß Lobke benutzen ihre Schallerzeugungsgeräte.

Bei einer Party kann es schon mal laut werden. Beim Oktoberfest des Fördervereins der Feuerwehr Ilten allerdings zuckte doch so mancher der zahlreichen Besucher zusammen, als die Böllerschützen aus Groß Lobke auf dem gegenüberliegenden Hof ihre Schüsse abgaben.

mehr
Bolzum
Der Köder ist rund wie ein Seifenstück: Andreas Tibursky von der Fachfirma Rieboldt erläutert Rathausmitarbeiterin Monika Sprengel die Funktionsweise der Rattenfallen.

Mehrere Bolzumer klagen über eine Rattenplage am Billerbach: Eine Fachfirma bekämpft die unerwünschten Nager jetzt im Auftrag der Stadt mit Köderfallen.

mehr
Bilm
Eingespieltes Team: Die Jugendfeuerwehr Höver kuppelt emsig Saugschläuche aneinander.

Die Jugendfeuerwehr Bilm hat ihr 25-jähriges Bestehen mit einer Fußgängerrallye durch den Ort gefeiert. Eingeladen waren alle Jugendfeuerwehren und Vereine aus Sehnde und den Ortsteilen.

mehr
Ein Ausflug nach Sehnde

Sehnde liegt im Südosten der Region Hannover und zählt rund 24.200 Einwohner.

Anzeige

Sehnde