Volltextsuche über das Angebot:

29°/ 13° heiter

Navigation:
Nachrichten
Sehnde
Als vielseitiges Heilkraut gilt die Echte Betonie, auch als Heilziest bekannt, schon seit der Antike.

Sie galt schon in der Antike als eine Art Wundermittel gegen zahlreiche Krankheiten: die Echte Betonie (Betonica officinalis), auch Heilziest genannt. In unseren Breiten ist sie äußerst selten, aber der Sehnder Naturfotograf Hans Gandke hat jetzt ein kleines Vorkommen am Mittellandkanal entdeckt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Die Plakette „Zuhause sicher“ soll Einbrechern schon von Weitem zeigen, dass diese Immobilie besonders geschützt ist.

Wer sein Eigentum schützen will, sollte es Einbrechern möglichst schwer machen - das legt das Präventionsteam der Polizeidirektion Hannover Hausbesitzern und Wohnungseigentümern fast schon gebetsmühlenartig immer wieder nahe. Doch viele schrecken offenbar vor den Kosten zurück.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rethmar
Mit Feuereifer rennen die jüngsten Starter beim Rethmarer Kanallauf los - mancher vorsichtshalber noch an einer Elternhand.

Mehr als 300 Läufer sind beim Rethmarer Kanallauf gestartet – jeder von ihnen durfte sich am Ende als Sieger fühlen.

mehr
Ilten
Volle Zuschauerränge: Wenn Hannover 96 in Ilten gastiert, wollen das stets viele Fans sehen. Vor drei Jahren gegen Osnabrück waren es 2400.

Gute Nachricht für alle Fußballfans in der östlichen Region Hannover: In der Vorbereitung auf die neue Bundesligasaison bestreitet Hannover 96 wieder ein Testspiel in Ilten. Gegner ist der spanische Zweitligist RCD Mallorca.

mehr
Sehnde
So soll der Glockenturm auf dem Friedhof aussehen: Ingenieur Michael Frehrking hat sich beim Entwurf von den „Betenden Händen“ von Alfred Dürer inspirieren lassen.

Trauerfeiern können auf dem Sehnder Friedhof möglicherweise noch in diesem Jahr durch den Klang einer Glocke gewürdigt werden. Die evangelische Kirchengemeinde ist ihrem Ziel, hinter der Kapelle einen Glockenturm zu errichten, ein großes Stück näher gekommen.

mehr
Köthenwald
Oliver Glawion leitet jetzt das Traumazentrum am Klinikum Wahrendorff.

Oliver Glawion ist neuer Leiter des Traumazentrums am Klinikum Wahrendorff. Der 40-Jährige arbeitet bereits seit einem Jahr als Oberarzt in der Einrichtung.

mehr
Sehnde
Die Polizei sucht Zeugen für den Diebstahl in einem Dönerimbiss an der Peiner Straße in Lehrte.

Ein Dönergeschäft an der Peiner Straße ist in der Nacht zum Dienstag das Ziel eines Einbrechers gewesen. Der Täter erbeutete nach Angaben der Polizei 550 Euro, die er in einer Kasse fand.

mehr
Sehnde
Pressewart Herbert Deters-Eickemeyer zeigt den Yachthafen, der für die Saison schon auf Vordermann gebracht worden ist.

Nach dem plötzlichen Tod des Vorsitzenden Achim Lukas hat der Motorboot-Club (MBC) Sehnde einen neuen Vorstand gewählt. Die Neuorientierung hat auch Auswirkungen auf die Saison: Die Feriencard-Aktion und das öffentliche Som- merfest wurden abgesagt.

mehr
Sehnde
Ehrenamtliche Helfer: Kontaktbeamter Stephan Flohr (links) mit den Sehnder Senioren-Sicherheitsberatern.

Seit einem Jahr gibt es in Sehnde ehrenamtliche Sicherheitsberater für Senioren. Sie sind weder Hilfssheriffs noch Bürgerpolizei, sondern sollen das Sicherheitsempfinden erhöhen und beraten.

mehr
Rethmar
Foto: Symbolbild

Der Hund einer Rethmarerin hat am Kanal verdächtige Hackbällchen gefunden und einen davon gefressen. Die Polizei prüft nun, ob es sich um Giftköder handelt. Nach ähnlichen Vorfällen in der Region sorgen sich jetzt Rethmars Hundehalter um ihre Vierbeiner.

mehr
Ilten
Gleich kommt der Krustenbraten: Iltens Schützen warten bei der Königsvesper auf den Hauptgang.

Vier Partys, zwei große Umzüge und etliche Ehrungen: Iltens Schützen haben vier tolle Tage Schützenfest hinter sich. Selbst am Montag wurde noch munter gefeiert. Anders als bei den meisten Schützenvereinen ist der Abschlusstag in Ilten sogar noch mit einigen Programmhöhepunkten gespickt.

mehr
Sehnde
Foto: Die Polizei hat einen 23-jährigen Lehrter und einen 21-jährigen Sehnder gestellt.

Wildwest auf der Autobahn 2: Ein 23 Jahre alter Lehrter und ein 21-jähriger Sehnder haben laut Zeugen mit einer Paintball-Waffe aus dem Autofenster auf andere Verkehrsteilnehmer geschossen. Die Waffe ist auch nach einer Wohnungsdurchsuchung unauffindbar.

mehr
Ein Ausflug nach Sehnde

Sehnde liegt im Südosten der Region Hannover und zählt rund 24.200 Einwohner.

Sehnde