Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Sehnde
Der Grinch bringt die Kinder bei der Chrismas-Party in Sehnde zum Lachen.

Bei der Chrismas-Party auf dem Marktplatz hat die Händlergemeinschaft den Sehndern wieder viele schöne Aktionen geboten

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Alles drängt sich an der Barockkirche.

Am Sonnabend war auf dem Platz vor der Barockkirche kein Durchkommen mehr: Auf dem Weihnachtsmarkt ließen es sich die Besucher bei Glühwein, Schmalzkuchen und Kakao gut gehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Mit großer Mehrheit hat der Sehnder Rat den Haushalt verabschiedet. Nur die drei Mitglieder der AfD (rechts im Bild) lehnten ihn ab.

Trotz Bauchschmerzen und einem sorgenvollen Blick in die Zukunft hat der Sehnder Rat den Haushalt mit einem Defizit von 2,5 Mio Euro und einer Neuverschuldung von 4,3 Mio Euro verabschiedet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Das Blasorchester 5 intoniert bereits nach einem halben Jahr sicher Jingle Bells, Morgen kommt der Weihnachtsmann und Londonbridge.

Blasorchester, Chor und Folk-AG, Lehrerband Paukerface, die Schulband Wooden Soul und talentierte Solisten: Die KGS hat im Forum gezeigt, dass sie mit musikalischen Pfunden wuchern kann.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Schüler begeistern mit Mini-Musical im Lehrter Forum.

Mit einem Mini-Musical haben am Donnerstag die Albert-Schweitzer-Grundschüler ihre Eltern und Verwandte und Bekannte im Kurt-Hirschfeld-Forum begeistert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Fritz Wilke, Ratsherr Die Linke im Sehnder Rat, sieht in dem Koalitionsvertrag einen Angriff auf kleine Fraktionen.

Den Plan der neuen Landesregierung, die Mindestgröße von Fraktionen von zwei auf drei Mandate zu erhöhen, sieht der Vertreter der Partei Die Linke in Sehnde als Angriff auf kleine Fraktionen.

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Schläuche, Seile und Handschuhe gehören zu der von Sponsoren zur Verfügung gestellten Ausrüstung.

Das Team TFA (Toughest Firefighter Alive) Höver ist bei der Suche nach Sponsoren außerordentlich erfolgreich und hat bereits Spenden wie Schläuche und Kleidung im Wert von mehr als 2000 Euro gesammelt.

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Die Kinder der Kita Berliner Straße verfolgen gespannt, wie Frank Pintag ein Fenster repariert.

Die Stadt hat zwei neue hauptamtliche Stellen geschaffen: Erstmals gibt es jetzt einen Feuerwehrgerätewart und einen mobilen Hausmeister für Vertretungseinsätze. Beide sollen den Bauhof entlasten.

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Die Inschrift am Sockel des Kriegerdenkmals stößt auf Unbehagen.

In der Stadt Sehnde gibt es zwei Denkmale, die der Toten vergangener Kriege gedenken. Eines davon, das auf dem Kirchhof an der Kreuzkirche steht, ist jetzt Anlass für eine äußerst kontroverse Debatte. Kirchenvorstand und Ortsrat wollen dem Kriegerdenkmal jetzt eine erklärende Tafel beistellen.

mehr
Sehnde
Beatrix Glusa (links) und Diana Glusa bieten für den guten Zweck handwerkliche Kunst aus sozialen Einrichtungen an.

Der Civitan Club Sehnde und der Golfclub Rethmar haben eine Benefizaktion zugunsten der Sehnder Tafel für Kinder aus benachteiligten Familien organisiert. 

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Die CDU Höver/Bilm besichtigt den Blumengroßmarkt in Höver.

Jede Menge Informationen haben die Mitglieder der CDU Höver/Bilm vom Geschäftsführer des Blumengroßmarktes in Höver bei einer zweistündigen Betriebsbesichtigung bekommen.

  • Kommentare
mehr
Sehnde
Die Politik in Sehnde kritisiert fraktionsübergreifend die Kosten für den geplanten Anbau der Kita Hugo-Remmert-Straße in Ilten.

Die Kosten von 1,35 Millionen Euro für den Anbau der Kita Hugo-Remmert-Straße in Ilten sind der Politik zuviel. Sie wollen die Summe auf 1 Million Euro begrenzen. Am Donnerstag entscheidet der Rat.

  • Kommentare
mehr
doc6xxuryryxmww9hdrob5
Kriegerdenkmal soll zum Mahnmal werden

Fotostrecke Sehnde: Kriegerdenkmal soll zum Mahnmal werden