Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Sehnde
Bei Höver stürzt ein dicker Ast auf ein Auto: Der Mann auf dem Fahrersitz wird leicht verletzt.

Während des Gewitters, das am Donnerstagabend über die Region Hannover fegte, ist bei Höver ein 26-jähriger Mann an der Schulter verletzt worden. Er befand sich während des Sturms mit einer Begleiterin in seinem Auto, als ein dicker Ast auf den Wagen stürzte.

mehr
Sehnde
Im Schnitt sollen täglich rund 12 Kubikmeter Assewasser eingeleitet werden - das sind 0,003 Prozent des pro Tag angelieferten Salzwassers zur Flutung des stillgelegten Bergwerks Bergmannssegen-Hugo in Ilten.

Das stillgelegte Kalibergwerk Bergmannssegen-Hugo in Ilten wird ab dem nächsten Jahr auch mit Salzwasser aus der Schachtanlage Asse geflutet. Das Wasser aus dem Atomlager bei Wolfenbüttel sei aber "radiologisch unbedenklich", teilt die zuständige Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) mit.

mehr
Sehnde
Bald werden auch die bei der Straßensanierung verloren gegangenen Parkplätze vor dem Waldstadion wieder zur Verfügung stehen.

Wenn am Wochenende im Stadion des Spiel und Sport (SuS) Sehnde gespielt wird, werden oft die Parkplätze knapp - zumal wenn Anwohner ihre Vehikel ebenfalls dort abstellen wollen. Deshalb dringt der Ortsrat darauf, dass die bei der Straßensanierung weggefallenen Parkplätze wieder hergestellt werden. Das soll nun geschehen.

mehr
Sehnde
Die Polizei vermeldet einen Unfall mit einem 17-jährigen Radler in Sehnde.

Ein 17 Jahre alter Radler ist am Mittwochvormittag bei einem Unfall auf der Peiner Straße leicht verletzt worden. Nach der Kollision mit einem Auto stürzte er und zog sich Blessuren an einem Knie zu.

mehr
Sehnde
Die Feuerwehr löscht die brennenden Heuballen bei Wassel.

Auf einem Feld nordwestlich von Wassel ist es in der Nacht zum Donnerstag zu einem Großfeuer gekommen. Dort gerieten ein Lager mit insgesamt etwa 80 Heuballen in Brand. Feuerwehr und Polizei gehen von einer Selbstentzündung aus.

mehr
Sehnde
Franziska Burbulla (von links) von der AWO Region Hannover leitet die Gemeinschaftsunterkunft mit ihren festangestellten Kollegen Bashar Abdourhman aus dem Sudan und Alan Khalil aus Syrien. Im ehemaligen Hotel zur Linde könnten rund 150 Flüchtlinge untergebracht werden - derzeit leben dort aber nur 66.

Die Flüchtlingszahlen sind seit Schließung der Balkanroute deutlich zurückgegangen. Sehnde sollte bis Ende des Jahres 71 neue Asylbewerber unterbringen - doch bislang sind erst elf angekommen. In den Sammelunterkünften beträgt die Leerstandsquote deshalb bereits 70 Prozent.

mehr
Sehnde
Das in Bolzum sehr beliebte italienische Restaurant Villa Rustica hat plötzlich geschlossen.

"Aus familiären Gründen bleibt die Villa Rustica bis auf weiteres geschlossen. Vielen Dank für ihr Verständnis": So die unlängst erstellte Mitteilung auf der Facebook-Seite des Restaurants in Bolzum. Auch in dem ebenfalls von der Familie Malandrino betriebene Santa Lucia in Ilten bleiben die Türen dicht.

mehr
Sehnde
Klaus-Jürgen Hesse (63), war 37 Jahre Hauptschullehrer in Sehnde, davon 25 Jahre an der KGS.

Der letzte "alte Hase" ist von Bord: Nach 37 Jahren als Hauptschullehrer in Sehnde, davon 25 Jahre an der Kooperativen Gesamtschule (KGS), ist Klaus-Jürgen Hesse am Dienstag in den Ruhestand verabschiedet worden. "Du bist der letzte Aktive aus der Gründungsgeneration", sagte Schulleiter Carsten Milde.

mehr
Sehnde
Der Iltener Fritz Wilke kandidiert für den Landtag.

Der 58-jährige Fritz Wilke aus Ilten will für die Linke in den Niedersächsischen Landtag einziehen. Er ist jetzt von seiner Partei mit großer Mehrheit zum Direktkandidaten für den Wahlkreis 29 nominiert worden.

mehr
Sehnde
Ortsbrandmeister Thomas Grun (links) erhält von Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke den Schlüssel für das neue Löschgruppenfahrzeug.

Das alte war 30 Jahre alt und fast 46.000 Kilometer gefahren - nun hat die Ortsfeuerwehr Müllingen- Wirringen ein nagelneues Löschfahrzeug. Kostenpunkt: 250.000 Euro. Ortsbrandmeister Thomas Grun bedankte sich artig und stolz bei der Stadt, stellte aber klar: "Wir brauchen es auch."

mehr
Sehnde
Der Circus Monaco mit Clowns, Artisten und Tieren tritt in Sehnde auf.

Clowns und Artisten sind in den nächsten Tagen in Sehnde zu Gast. Auf dem Schützenplatz an der Chausseestraße schlägt der Circus Monaco seine Zelte auf. Die Truppe aus dem westmecklenburgischen Lübtheen ist zurzeit auf Tournee und bietet ein klassisches Zirkus-Programm.

mehr
Sehnde
Hauptsache Schatten: Der Kinderumzug nimmt den kürzesten Weg zum Festplatz.

Ganz geruhsam ließen die Iltener Schützen am Montag ihr Fest ausklingen. Das lag zum einen daran, dass es am Arbeitstag erst spät los ging, aber auch an der hochsommerlichen Hitze. Mit einem Kinderumzug, dem Anbringen der Scheiben und einer Abschlussparty ging das Schützenfest zu Ende.

mehr
doc6vhzekdidt1lqwo5mj3
Erstmals Schleiereulen in Müllingen beringt

Fotostrecke Sehnde: Erstmals Schleiereulen in Müllingen beringt