Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Alexander Jahnke ist bei DSDS eine Runde weiter

Kandidat aus Sehnde Alexander Jahnke ist bei DSDS eine Runde weiter

In der vierten Recall-Runde der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" läuft es für Kandidat Alexander Jahnke aus Sehnde nicht so glatt. Mit zwei Mitstreitern singt er den Song "Wenn sie tanzt" von Max Giesinger. Am Ende gibt es für das Trio allerdings eine zweite Chance.

Voriger Artikel
Bettina Conrady ist neue Erste Stadträtin
Nächster Artikel
Vollblutmusiker zieht Publikum in den Bann

Ruben Mateo (von links), der Sehnder Alexander Jahnke und Matthias Bonrath sind bei DSDS eine Runde weiter.

Quelle: RTL/Stefan Gregorowius

Dubai/Sehnde. Diesmal war es knapp, aber Alexander Jahnke (29) aus Sehnde hat es geschafft: Er ist in nach der vierten Recall-Runde von „Deutschland sucht den Superstar“ eine Runde weiter.

„Die Nummer ist nicht so schwer“, sagte Dieter Bohlen vor dem Auftritt von Jahnke und seinen DSDS-Kollegen Matthias Bonrath und Ruben Mateo. Zusammen sangen die drei den Song „Wenn sie tanzt“, im Original vom Popsänger Max Giesinger, auf einem Schiff im Meer vor der Stadt Dubai.

Video

Hier können Sie sich den gesamten Auftritt ansehen.

Der erste Kommentar nach dem Auftritt von Dieter Bohlen: „Ihr wart wohl auch woanders.“ Scooter-Frontmann H.P. Baxxter dagegen lobte den Auftritt des Trios. Jurorin und Schlagersängerin Michelle gab sich verhalten, genauso wie Youtuberin Shirin David: „Es war halt okay.“

Dennoch gab die Jury den drei Kandidaten noch eine Chance. „In der nächsten Runde solltest du echt mal wieder Gänsehaut erzeugen“, empfahl Bohlen Jahnke zum Schluss noch. Der ist froh über seine zweite Chance und nahm sich die Worte des Poptitans zu Herzen. "Ich werde mir den Arsch aufreißen um es beim nächsten Mal besser zu machen", postete er nach der Show auf seiner Facebook-Seite.

saf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x3j483rcmd1g9kgf7kg
Müllinger Dorfteich könnte verkauft werden

Fotostrecke Sehnde: Müllinger Dorfteich könnte verkauft werden