Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Haushalt kann im Internet recherchiert werden

Sehnde Haushalt kann im Internet recherchiert werden

Sehnde ist damit Vorreiter in der Region Hannover: Als erste Kommune in Niedersachsen hat die Stadt ihren Haushalt jetzt komplett ins Internet gestellt und interaktiv gestaltet. Das heißt, dass Bürger die Jahresrechnung in einer neuen Form über das Internet erkunden können.

Voriger Artikel
Streit über Zeitplan für Ganztagsschule Ilten
Nächster Artikel
Schützenfest beginnt mit Achtzigerjahreparty

Wie sich die Jahresrechnung, also das Verhältnis von Einnahmen und Ausgaben im Sehnder Haushalt entwickelt, können Bürger jetzt im Internet erkunden.

Quelle: Tobias Hase (Archiv)

Sehnde. "Interaktive Ergebnisrechnung" nennt die Verwaltung ihr Projekt. "Dabei können Interessierte verfolgen, wie das Geld ausgegeben wird", erläutert Bianca Frey vom Controlling. Sie können recherchieren, wie sich die Jahresrechnung, also das Verhältnis von Einnahmen und Ausgaben, entwickelt und wo es vor allem Abweichungen vom Plan gibt. Das sei transparent, weil man schnell Veränderungen sehen könne.

Aber auch die mittelfristige Finanzplanung wird dargestellt - alles in komprimierter, nutzerfreundlicher Form. Außerdem werden alle Bereiche von Schule über Kultur bis Sport und Ausgaben für städtische Einrichtungen auch mit Diagrammen, Tabellen, Grafiken und Erläuterungen versehen. "Das ist auch für Laien verständlich", ist sich Frey sicher.

Von Oliver Kühn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x81eoq2esw1086ego01
Die Iltener Schützen räumen Stadttitel ab

Fotostrecke Sehnde: Die Iltener Schützen räumen Stadttitel ab