Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Sehnde Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Wasseler Straße in Sehnde ist ein 30-järiger Motorradfahrer am Donnerstag schwer verletzt worden. Seine Kawasaki wurde durch die Wucht des Aufpralls in zwei Teile zerrissen. Die viel befahrene Bundesstraße musste für etwa zwei Stunden gesperrt werden. Es kam zu starken Verkehrsbehinderungen.

Voriger Artikel
Senioren sammeln Werkzeug für die dritte Welt
Nächster Artikel
Frauen protestieren gegen ungleiche Bezahlung

Die Kawasaki wird durch die Wucht des Aufpralls in zwei Teile zerrisssen.

Quelle: Achim Gückel

Sehnde. Der Zusammenstoß ereignete sich gegen 16 Uhr. Nach Angaben der Polizei war eine 36-jährige Autofahrerin aus Richtung Wassel kommend mit ihren VW Golf in Richtung Sehnde unterwegs und wollte von der Bundesstraße 443 in den Wilhelm-Henze-Weg einbiegen. Dabei übersah sie offenbar das entgegenkommende Motorrad. Der 30-jährige am Lenker der Maschine bremste sofort, konnte die Kollision aber nicht mehr verhindern und prallte mit seiner Kawasaki gegen die rechte Seite des Golf. Dabei zerriss das Motorrad in zwei Teile.

Der Mann stürzte auf die Fahrbahn und rutschte nach Angaben der Feuerwehr noch einige Meter am Auto vorbei über den Asphalt. Der 30-Jährige musste in die Medizinische Hochschule in Hannover gebracht werden.

Die 36-jährige Autofahrerin sowie zwei Kinder, die beim Unfall mit im Auto saßen, überstanden den Unfall  unverletzt. Die Sehnder Feuerwehr musste während der Aufräum- und Abschlepparbeiten auch ausgelaufenes Öl abstreuen. In dieser Zeit bliebt der Kreuzungsbereich aus B 443 und Wilhelm-Henze-Weg gesperrt. Gegen 18 Uhr konnte die Polizei die Sperrung wieder aufheben. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 12.000 Euro.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sl6051dml0xkywoizj
KGS-Schüler verwöhnen ihre Gäste mit Musik

Fotostrecke Sehnde: KGS-Schüler verwöhnen ihre Gäste mit Musik