Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Beifahrer schießt auf Autos

Sehnde Beifahrer schießt auf Autos

Wildwest auf der Autobahn 2: Ein 23 Jahre alter Lehrter und ein 21-jähriger Sehnder haben laut Zeugen mit einer Paintball-Waffe aus dem Autofenster auf andere Verkehrsteilnehmer geschossen. Die Waffe ist auch nach einer Wohnungsdurchsuchung unauffindbar.

Voriger Artikel
Betrüger stiehlt 89-Jähriger Geld aus Haus
Nächster Artikel
Mit Schirmen und Musik durch Ilten

Die Polizei hat einen 23-jährigen Lehrter und einen 21-jährigen Sehnder gestellt.

Quelle: Symbolbild

Sehnde. Die Tat hat sich bereits am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr in Höhe Langenhagen abgespielt. Laut Polizeidirektion Hannover hat eine 24-jährige Zeugin berichtet, dass von der Beifahrerseite eines schwarzen BMW Z3 aus gelbe Kugeln verschossen worden seien. Verletzt wurde aber niemand. Die Zeugin hatte sich das Autokennzeichen gemerkt, schon eine halbe Stunde später führte die Fahndung zum Ziel.

Beamte des Polizeikommissariats Lehrte nahmen in Sehnde den 21-jährigen Halter des Fahrzeugs fest. Eine Waffe fanden sie bei ihm aber nicht. Er gab an, dass er nicht allein im Auto gesessen habe. Schnell hatte die Polizei einen 23-jährigen Lehrter als Beifahrer ermittelt - einen Arbeitskollegen, mutmaßlich der Schütze. Die Durchsuchung seiner Wohnung blieb erfolglos - bis auf eine geringe Menge Marihuana.

Aufgrund des Zeugenhinweises und weil an keinem Fahrzeug Einschusslöcher gefunden wurden, geht die Polizei von einer Paintball-Waffe aus. Diesen Verdacht legen auch die Ermittlungen nahe: Das Duo hat offenbar am Freitagnachmittag - kurze Zeit, bevor die Anrufe bei der Polizei eingingen - in einem Geschäft in Langenhagen eine Paintball-Pistole samt Munition erworben.

Das Duo muss sich wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten. Die Polizei bittet Zeugen, sich bei der Autobahnpolizei unter Telefon (05 11) 1 09 89 30 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sl6051dml0xkywoizj
KGS-Schüler verwöhnen ihre Gäste mit Musik

Fotostrecke Sehnde: KGS-Schüler verwöhnen ihre Gäste mit Musik