Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Neue Diakonin übernimmt Jugendarbeit

Sehnde Neue Diakonin übernimmt Jugendarbeit

Tamara Meyer-Goedereis ist die neue Diakonin der Kirchengemeinde Haimar und Rethmar. Sie kümmert sich künftig um die Kinder- und Jugendarbeit.

Voriger Artikel
CDU-Politiker wollen fest installierte Blitzer
Nächster Artikel
Investor will Wohnpark wie Gartenstadt anlegen

Pastor Hans-Jürgen Pabst (von links), Thomas Frey, Vorsitzender des Vereins Pastor vor Ort, Diakonin Tamara Meyer-Goedereis und Superintendentin Sabine Preuschoff-Kleinschmit treffen sich nach dem Einführungsgottesdienst vor der Haimarer Kirche.

Quelle: privat

Haimar. Mit einem Gottesdienst hat die Kirchengemeinde ihre neue Diakonin Tamara Meyer-Goedereis am Sonntag in ihrem Amt begrüßt. Auch die Vor- und Mini-Konfirmanden aus den vierten Klassen stellten sich namentlich der Gemeinde im Gottesdienst vor - und die Diakonin begrüßte alle persönlich mit Handschlag.

Denn die 49-Jährige leitet künftig diese Konfirmanden-Gruppen. Zudem kümmert sich Meyer-Goedereis um die Jugend- und Teamerarbeit in der Gemeinde und organisiert Freizeiten sowie Jugendgottesdienste mit weiteren Kirchengemeinden in der Region. Bereits im April übernahm die fünffache Mutter die Leitung der Hauptkonfirmanden.

Meyer-Goedereis war jahrelang selbstständige Diakonin und hatte in einigen Kirchengemeinden Vakanz-Vertretungen für Pastoren übernommen. Ehrenamtlich bildet die Iltenerin Schüler als Streitschlichter aus und wirkt als Entspannungspädagogin. Zusammen mit der ehemaligen Pastorin Susanne Paul hat Meyer-Goedereis das Schüler-Mentoren-Ausbildungsprogramm (SMAP) 2001 begonnen. "Derzeit führe ich es in Sievershausen, Arpke und Immensen durch", sagte die neue Diakonin.

Laut Pastor Hans-Jürgen Pabst ist die Stelle bis 2017 gesichert: "Und es besteht große Hoffnung, diese auch weitere Jahre abzusichern." Die Diakonenstelle konnte geschaffen werden, weil der Pastor bereits 2015 seine Pfarrstelle reduzierte. "Wir sind sehr froh, Tamara Meyer-Goedereis als Diakonin gewonnen zu haben", sagt Pabst.

Von Katerina jarolim-vormeier

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sm82k9a5gp1kboi3cj1
Barockkirche birgt einen Schatz

Fotostrecke Sehnde: Barockkirche birgt einen Schatz