Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Die neue Glocke für den Friedhof kann kommen

Sehnde Die neue Glocke für den Friedhof kann kommen

Die Errichtung eines Glockenturms auf dem Sehnder Friedhof rückt in greifbare Nähe: Das Landeskirchenamt hat das Gießen der Glocke genehmigt, und der Bauantrag für den Turm wird in den nächsten Tagen gestellt. Mit dem Bau soll im nächsten Sommer begonnen werden.

Voriger Artikel
KGS-Schüler verwöhnen ihre Gäste mit Musik
Nächster Artikel
Eltern wünschen mehr Hortplätze für Höver

Die Montage zeigt, wie der von Ingenieur Michael Frehrking entworfene Glockenturm auf dem Sehnder Friedhof aussehen würde.

Quelle: Fotocollage: Peiner Ingenieurbüro

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen

Das HAZ-Digitalpaket

Unsere mobilen Produkte zum Paketpreis, jetzt bestellen.

mehr erfahren
Digitalpaket
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sml66u4nfr1xijqerv
Geselligkeit steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Sehnde: Geselligkeit steht im Mittelpunkt