26°/ 16° heiter

Navigation:
Diebe beklauen Schüler in Sehnde
Mehr aus Nachrichten

Sehnde Diebe beklauen Schüler in Sehnde

Während die Jugendlichen in der Sporthalle waren, kamen die Diebe: Unbekannte haben eine Sportveranstaltung der Kooperativen Gesamtschule (KGS) ausgenutzt und in einer der Umkleidekabinen mehrere Taschen durchsucht.

Voriger Artikel
Posse um Radweg dauert halbes Jahr länger
Nächster Artikel
Unbekannte überfallen Spielothek in Sehnde

Während die Jugendlichen in der Sporthalle waren, kamen die Diebe. Sie raubten Sachen im Wert von 580 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

Quelle: dpa (Symbolfoto)

Sehnde. Dabei fielen den Tätern zwei Mobiltelefone und ein iPod, ein digitales Abspielgerät für Musik, in die Hände. Die Polizei gibt den Wert der Beute mit rund 580 Euro an. Opfer des Diebstahls sind drei 14- und 15-jährige Schüler aus Sehnde und Rethmar.

Die Tat ereignete sich bereits am Freitag zwischen 10 und 13 Uhr, als in der Sporthalle ein großes Fußballturnier ausgetragen wurde. Laut Polizei war die Umkleidekabine mit den Taschen unverschlossen. Hinweise auf die Täter gibt es bisher noch nicht. Es sei jedoch nicht auszuschließen, dass die Diebe noch mehr Beute gemacht haben und noch nicht alle Diebstähle angezeigt wurden.

Jetzt hoffen die Ermittler im Kommissariat in Lehrte auf Zeugen, die am Freitagvormittag in der KGS-Halle etwas Verdächtiges gesehen haben. Hinweise werden unter Telefon (05132) 8270 entgegengenommen.

Achim Gückel

Voriger Artikel Voriger Artikel
Nächster Artikel Nächster Artikel
Ein Ausflug nach Sehnde

Sehnde liegt im Südosten der Region Hannover und zählt rund 24.200 Einwohner.

Anzeige

Sehnde