Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Diebe brechen mehrere Münzautomaten auf

Sehnde Diebe brechen mehrere Münzautomaten auf

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch an zwei Stellen im Sehnder Stadtgebiet die Münzautomaten an Waschstraßen aufgebrochen. Die Polizei meint, dass in beiden Fällen dieselben Täter am Werk waren.

Voriger Artikel
Weiter keine Spur von vermisstem Seemann
Nächster Artikel
Auto streift Zustellerin und fährt weiter

Die Polizei vermeldet mehrere Aufbrüche von Münzautomaten im Bereich der Stadt Sehnde.

Quelle: x

Sehnde/Ilten. Der erste Vorfall ereignete sich nach bisherigen Ermittlungen zwischen 1.10 und 1.20 Uhr bei der Waschstraße an der Peiner Straße in Sehnde. Dort brachen vermutlich zwei Männer insgesamt sechs Automaten auf und stahlen daraus das Münzgeld. Außerdem versuchten die Unbekannten, in einem auf dem Gelände liegenden Betrieb einzubrechen. Sie scheiterten laut Polizeiangaben aber beim Versuch, Rolltore aufzuhebeln.

Die zweite Tat spielte sich gegen 2 Uhr auf dem Gelände der Tankstelle an der Bundesstraße 65 in ilten ab. Dort hebelten Unbekannte den Automaten eines Autostaubsaubers auf und entnahmen daraus die Geldschale. Diese war aber nach Auslunft der Polizei am Abend geleert worden.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6si2p1cm7ti1h9nu3n0k
Olaf Kruse ist neuer Ortsbürgermeister

Fotostrecke Sehnde: Olaf Kruse ist neuer Ortsbürgermeister