Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kleintransporter fährt 77-Jährige an

Sehnde Kleintransporter fährt 77-Jährige an

Folgenschwerer Unfall am Karl-Backhaus-Ring in der Innenstadt: Der 60-jährige Fahrer eines Kleintransporters hat dort beim Ausparken eine Fußgängerin übersehen und angefahren. Die 77 Jahre alte Frau musste per Rettungswagen in das Lehrter Krankenhaus gebracht werden.

Voriger Artikel
Stadt springt bei Berufswahl für Land ein
Nächster Artikel
Zigarettenrauch löst Feueralarm aus

Eine 77-jährige erleidet bei einem Unfall in Sehnde Verletzungen.

Quelle: Symbolbild

Sehnde. Der Vorfall ereignete sich am Montag gegen 15.50 Uhr. Der Mann am Steuer des Transporters wollte rückwärts aus einer Parklücke fahren und übersah dabei offenbar die Rentnerin. Die Frau stürzte nach der Kollision auf den Bürgersteig und verletzte sich. Wie schwer ihre Blessuren sind, konnte die Polizei nicht mitteilen.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sp7w1elrkm1nikapk4p
Buslinie 371 bindet jetzt Sehndes Norden an

Fotostrecke Sehnde: Buslinie 371 bindet jetzt Sehndes Norden an