Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Einbrecher dringen in Zahnarztpraxis ein

Sehnde Einbrecher dringen in Zahnarztpraxis ein

Zwei Einbrecher sind in eine Zahnarztpraxis an der Peiner Straße eingedrungen. Nach Mitteilung der Polizei schlugen die Unbekannten zunächst mit einem hammer die Glasscheibe an der Zugangstür ein. Dann demolierten sie eine Überwachungskamera und stahlen Geld.

Voriger Artikel
Auge in Auge mit dem Jungkaninchen
Nächster Artikel
19.000 Besucher feiern beim Sehnder Bergfest

Die Polizei sucht nach Einbrechern, die in eine Sehnder Zahnarztpraxis eingedrungen sind.

Quelle: Dpa

Sehnde. Die Tat ereignete sich bereits in der Nacht zum Sonntag gegen 3.45 Uhr. Die Aufzeichnung aus der Überwachungskamera zeigt zunächst sehr genau, was zu diesem Zeitpunkt in der Praxis geschah - bis zu jenem Zeitpunkt, an dem das Gerät demoliert wurde. Die Täter durchsuchten anschließend offenbar alle Praxisräume. Über die Höhe der Beute macht die Polizei keine Angaben. Sie hofft aber auf Zeugenhinweise unter Telefon (05132) 8270.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sorx6nci7cuz7c6hn8
Verträge mit Windwärts verunsichern Anwohner

Fotostrecke Sehnde: Verträge mit Windwärts verunsichern Anwohner