Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Ehepaar Hüttig ist seit 60 Jahren verheiratet

Sehnde Ehepaar Hüttig ist seit 60 Jahren verheiratet

Sie ist gebürtige Berlinerin, er ein waschechter Bolzumer: Ursula und Gerd Hüttig haben sich vor 60 Jahren auf Hohenfels das Ja-Wort gegeben. Am 18. Mai feiert das Paar seine Diamantene Hochzeit. An ihre damalige Trauung in der Wehminger Kirche erinnern sich beide gern zurück.

Voriger Artikel
Adolf und Ilse Meyer feiern diamantene Hochzeit
Nächster Artikel
Mittelstraße: Aufpflasterung bremst Autos

Gerd und Ursula Hüttig feiern heute ihre Diamantene Hochzeit. Das Schwarzweißfoto zeigt das Brautpaar bei seiner Trauung im Jahr 1956.

Quelle: Katja Eggers

Bolzum. "Zwei Kinder streuten Blumen, zwei haben meinen langen Schleier getragen, und es war so kalt, dass mein Brautstrauß aus weißem Flieder nach kurzer Zeit ganz braun wurde", sagt Ursula Hüttig (geborene Höhne), wenn sie auf die Hochzeit vor 60 Jahren zurückblickt. Verlobt hatte sich das Paar schon Weihnachten 1953.

Kennengelernt haben sich Gerd Hüttig und seine Ursel bei einer abendlichen Tanzveranstaltung auf Hohenfels. "Es ging dann erst ein bisschen hin und her", sagt der gelernte Elektriker: "Aber nach einem gemeinsamen Zoobesuch war's beschlossene Sache."

Während er schon immer in Bolzum gewohnt hat, ist seine Frau eine Zugezogene. Sie kam 1945 aus Berlin nach Algermissen und arbeitete dort im Haushalt des Schlachters. Die erste gemeinsame Wohnung hatte das Paar an der Bolzumer Hauptstraße. Dort wurde auch die älteste Tochter geboren. Es folgten drei weitere Kinder und der Umzug ins Haus an der Straße Am Anger.

Heute haben der 83-Jährige und seine ein Jahr ältere Frau vier Enkel und drei Urenkel. Mit der ganzen Familie und vier Generationen geht es schon seit 19 Jahren einmal jährlich gemeinsam in den Urlaub. Viele schöne Erinnerungen verbinden die Hüttigs auch mit Busreisen des Wandervereins. "Ich bin immer überall mit hin, wo meine Frau hin wollte. Einer musste ja die Koffer tragen", sagt Gerd Hüttig mit einem Augenzwinkern. Auch sonst ist das Diamantene Hochzeitspaar noch aktiv. Beide sind im Kegelverein, er ist zudem noch bei den Schützen und im Angelverein.

doc6prfdrdkch51dycx06l0

Weißer Flieder, langer Schleier und niedliche Blumenkinder: Das Ehepaar Hüttig bei seiner Hochzeit vor 60 Jahren.

Quelle: Katja Eggers

Von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6so9i8dwhrm1kxjcx11q
Einbrecher wüten im Bonhoefferhaus

Fotostrecke Sehnde: Einbrecher wüten im Bonhoefferhaus