Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Im Hotelzimmer brennt ein Mülleimer

Sehnde Im Hotelzimmer brennt ein Mülleimer

Die Sehnder Ortsfeuerwehr ist am Mittwoch gegen 19 Uhr zu einem Einsatz am Apart-Hotel angerückt. In einem Zimmer des Gebäudekomplexes an der Peiner Straße hatte ein Mülleimer Feuer gefangen. Wie es dazu kommen konnte, ist noch unklar. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Voriger Artikel
Schon wieder ein Einbruch in die KGS
Nächster Artikel
Augenzeugen sehen flüchtende Einbrecher

Ein Mülleimer brennt: Die Sehnder Feuerwehr muss zum Apart-Hotel ausrücken.

Quelle: Symbolbild

Sehnde. Der Alarm ging um 18.53 Uhr bei der Feuerwehr ein. Die Brandmeldeanlage in dem Hotel hatte ihn ausgelöst. Die Einsatzkräfte rückten mit einem kompletten Löschzug an. Im zweiten Obergeschoss des Hotels stießen die Retter auf dichten Qualm, der aus dem Zimmer bereits auf den Flur gedrungen war. Die Flammen in dem Mülleimer waren jedoch bereits erloschen. Die Feuerwehrleute mussten den Flur und das Zimmer nur noch ausgiebig lüften.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sml66u4nfr1xijqerv
Geselligkeit steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Sehnde: Geselligkeit steht im Mittelpunkt