Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Jürgens singt lieber vor der Bühne

Sehnde Jürgens singt lieber vor der Bühne

Mitten im Publikum, dort war bei großen Schlagerfest in Köthenwald Sänger Steffen Jürgens zu finden. Auf Tuchfühlung mit seinen Fans sorgte er für beste Stimmung beim Open Air.

Voriger Artikel
Es gibt noch freie Ausbildungsplätze
Nächster Artikel
Anwohner ringen um Eiche

Immer ganz dicht am Publikum, so gewann Schlagerstar Steffen Jürgens die Fan-Gemeinde beim Schlager Open Air in Köthenwald.

Quelle: Hanke

Köthenwald. Die frisch gepflegten Füße eines Schlagerstars durften die Besucher beim Schlager Open Air in Köthenwald hautnah erleben, denn Steffen Jürgens, der Hauptakteur des Abends, scheute sich nicht, diese dem Publikum unter „die Nase zu halten“. Diese unverblümt charmante Art des Stimmungsmachers ließ die Party zu einem Riesenspaß werden. Er schwebe wie auf Wolken, sagte Steffens: Und dieses Gefühl habe er seiner Fuß-Schönheitskur zu verdanken, die er sich vor seinem Konzert gegönnt habe. So leichtfüßig verlief der Abend weiterhin und Charmeur Jürgens trieb sich lieber vor und zwischen dem Publikum herum, als dass er auf der Bühne stand. Sehr direkt gelang deswegen auch der Dialog mit seinen Fans die er immer wieder persönlich ansprach. Zwar leistete das Shadow Light Duo erste Vorarbeit, um das Publikum in Stimmung zu bringen, aber das „Warm up“ mit Jürgens zu dem Drafi-Deutscher-Song „Marmor, Stein und Eisen bricht“ sorgte dafür, dass die Party richtig startete. Besonders freute sich Traute Peukert über ein Wiedersehen mit ihrem Überraschungsgast, der zu ihrer Abschiedsparty im April den Saal gerockt hatte. Ihr Lieblingslied „Ohne Dich“ hatte Jürgens an diesem Abend natürlich auch mit im Repertoire. Verzichten muss jedoch keiner auf das vertraute Gesicht von Peukert - auch wenn jetzt Anke Zeisig und ihr Team das erste Mal die Open Air Party ausgerichtet haben, hält sie sich zwar im Hintergrund und steht mit Rat und Tat weiterhin zur Seite.

Von Susanne Hanke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6so9i8dwhrm1kxjcx11q
Einbrecher wüten im Bonhoefferhaus

Fotostrecke Sehnde: Einbrecher wüten im Bonhoefferhaus