Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Aus dem Trio Infernale sind brave Bürger geworden

Klassentreffen in Sehde Aus dem Trio Infernale sind brave Bürger geworden

Es war die Zeit von Love and Peace, Easy Rider und Woodstock, als die zehnten Klassen der ehemaligen Realschule Sehnde entlassen wurden. Jetzt trafen sich die 10a und die 10b nach 46 Jahren in Bilm wieder - und wurden mit dem Sound von Rocklegende Jimi Hendrix begrüßt.

Voriger Artikel
Kandidaten für Seniorenbeirat stellen sich vor
Nächster Artikel
Der König lässt sein Amt ruhen

Mitten in der Flower-Power-Zeit haben sie 1969 ihren Abschluss gemacht - jetzt trafen sich die 10a und 10b der ehemaligen Realschule Sehnde nach 46 Jahren wieder.

Quelle: Susanne Hanke

Bilm. Allerdings übertönte das laute Hallo und Lachen der Wiedersehensfreude den musikalischen Ausflug in die Sechzigerjahre. „Ach, wer bist denn du?“ Diese Frage schwirrte des Öfteren durch das Park-Hotel, in dem sich die

30 Schulabgänger trafen, die Lothar Brogatzki und Ingrid Zieger zusammengetrommelt hatten. Jürgen Rüffer musste dazu erst in die Hocke gehen und sich kleiner machen, um erkannt zu werden. „Mensch, du bist ja der Jürgen, du warst ja immer der Kleinste aus der 10b“, erinnerte sich Brigitte Krüger-Jahns plötzlich.

Der ehemalige Klassenclown Karl-Heinz Sturzelbecher hatte es da leichter, denn als er den Raum betrat, stand er gleich im Mittelpunkt, und natürlich wurde wieder gelacht. Er habe eben ein positives Gemüt, sagte Sturzelbecher schmunzelnd - und das habe er sich bis heute bewahrt. Ein Mädchenschwarm waren gleich drei Ehemalige, das Trio Infernale Lothar, Gerhard und Rainer. „Die waren immer auf Opposition“, verriet Krüger-Jahns. Das habe sich in der ersten Schülerzeitung mit dem passenden Namen „Der Kneifer“ manifestiert. Lothar Brogatzki ging dann aber ganz brav in die Lehre bei Conti, machte Abitur und studierte Verwaltungswirtschaft. Karl-Heinz baute in Hongkong eine CD-Fabrik auf, und der „kleine Jürgen“ hat sich als Ingenieur selbstständig gemacht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sp7w1elrkm1nikapk4p
Buslinie 371 bindet jetzt Sehndes Norden an

Fotostrecke Sehnde: Buslinie 371 bindet jetzt Sehndes Norden an