Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Olaf Kruse bleibt Chef der SPD-Fraktion

Sehnde Olaf Kruse bleibt Chef der SPD-Fraktion

Der Wehminger Olaf Kruse bleibt Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt. In einer konstituierenden Sitzung haben die Sozialdemokraten jetzt auch die zwei gleichberechtigten Stellvertreter Kruses bestimmt: Andrea Gaedecke und Max Digwa.

Voriger Artikel
Sitzbär soll Mittelstraße weiter aufwerten
Nächster Artikel
Ortsdurchfahrt: Aus Tempo 30 wird nichts

Wichtige Entscheidung in der Sehnder SPD-Ratsfraktion: Olaf Kruse bleibt Vorsitzender.

Quelle: Symbolbild

Sehnde. Kruse hatte erst Anfang 2014 den Posten des SPD-Fraktionsvorsitzenden von Wolfgang Toboldt übernommen. Jetzt wird er die Sozialdemokraten in einen personell stark veränderten Rat führen, in den unter anderem erstmals die AfD mit zwei Mandatsträgern eingezogen ist.

Andrea Gaedecke übernimmt das Amt von Regine Höft, die bei den Kommunalwahlen im September nicht wieder für den Rat der Stadt kandidiert hatte. Die Geschäftsführung der SPD-Ratsfraktion bleibt weiterhin in den Händen von Dietrich Puhl aus Höver.

Auf dem Posten der stellvertretenden Bürgermeisterin der Stadt Sehnde wünschen sich die Sozialdemokraten Kontinuität. Sie schlagen dafür die bisherige Amtsinhaberin Gisela Neuse aus Ilten vor. Ob sie den Posten weiterhin bekleiden wird, entscheidet der neue Rat in seiner konstituierenden Sitzung am Donenrstag, 11. November.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sl6051dml0xkywoizj
KGS-Schüler verwöhnen ihre Gäste mit Musik

Fotostrecke Sehnde: KGS-Schüler verwöhnen ihre Gäste mit Musik