Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ortsrat fordert ein neues Baugebiet

Lehrte Ortsrat fordert ein neues Baugebiet

Hämelerwald soll ein Neubaugebiet bekommen. Das ist zumindest der Wunsch des Ortsrats. Die Dorfpolitiker um Ortsbürgermeister Dirk Werner fordern, das Wiesengelände zwischen dem Rewe-Zentrallager und der Fortunastraße in Bauland umzuwandeln.

Voriger Artikel
Stadt will Ehrenamtliche bei Empfang würdigen
Nächster Artikel
Geduld beschert spektakuläre Libellenfotos

Die Wiesen an der Fortunastraße: Hier soll Hämelerwald nach dem Willen des Ortsrats ein Neubaugebiet bekommen.

Quelle: Achim Gückel

Hämelerwald. Im Osten und Westen Wald, im Norden die Autobahn und ein Gewerbegebiet, im Süden Teiche und ebenfalls Wald: Hämelerwald hat kaum noch eine Chance, in irgendeine Richtung zu wachsen. Trotzdem muss ein Neubaugebiet her, damit die Ortschaft auch langfristig ihre Infrastruktur halten kann, meinen die Politiker im Dorf. Schon seit längerer Zeit sprechen sie über die Möglichkeiten, die Wiesen an der Fortunastraße zum Baugebiet zu machen. Jetzt erhebt der Ortsrat diesen Wunsch zu einem offiziellen Antrag. Im städtischen Haushalt für 2017 sollen zunächst Planungskosten für das Vorhaben eingestellt werden, sagt Ortsbürgermeister Dirk Werner.

Auf der betreffenden Fläche befinden sich zurzeit lauschige Wiesen, ein kleiner Graben durchschneidet das Gelände. Etwa 1,5  Hektar ist es groß, im Norden begrenzt durch die Parkplätze des Rewe-Lagers. Die Ortspolitiker halten die Fläche für ideal, um 15 bis 20 Einfamilienhäuser zu schaffen.

Werner nennt aber auch ein Problem, das die Pläne für das Baugebiet schnell zunichte machen könnte. Südlich des gewünschten Baugebiets, nur getrennt durch eine Häuserreihe, verläuft die viel befahrene Bahnstrecke. Möglicherweise sprächen Gründe des Lärmschutzes grundsätzlich gegen die Erschließung von Bauflächen an der Fortunastraße, sagt Werner. Daher müsse die Stadt zunächst ein entsprechendes Gutachten in Auftrag geben, meint er.

Von Achim Gückel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sm82k9a5gp1kboi3cj1
Barockkirche birgt einen Schatz

Fotostrecke Sehnde: Barockkirche birgt einen Schatz