Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Tango für den guten Zweck

Sehnde Tango für den guten Zweck

Den Raum zum Tanzen hätte sich Pastorin Damaris Frehrking am Sonntagabend beim Benefizkonzert in der Kreuzkirche gewünscht. Das Polizeiorchester Niedersachsen verlockte mit Tango, Ragtime und Swing-Melodien zur Bewegung und so manche Füße unter der Kirchenbank standen wahrlich nicht still.

Voriger Artikel
Kulturverein startet mit König Lear in Saison
Nächster Artikel
Oktoberfest im Straßenbahnmuseum

Das Polizeiorchester Niedersachsen spielt in der Sehnder Kreuzkirche Tango-Melodien.

Quelle: Susanne Hanke

Sehnde. „Let`s Tango“ hatten sich die Musiker auf ihr Programm geschrieben, sich dabei aber auch Spielraum für weitere musikalische Varianten gelassen. Spannend gestaltete sich schon der Auftakt des Konzertes, bei dem die einzelnen Sparten - Holzbläser, Blechbläser und die Saxofonisten - jeweils ihre eigenen Auftritte hatten. Der anschließende Walzer nach einer Komposition von Gordon Jacob für Klarinette, Fagott und Oboe wurde bei der Aufführung in der Kreuzkirche durch die Querflöte ersetzt. Das Instrument brachte spannende Tonfolgen zu Gehör.

Gefühlvoll melancholisch wurde es bei dem Tango mit dem Titel „Jalousie“, der in der Übersetzung „Eifersucht“ bedeutet und diesen Zustand eindringlich wiedergab. Stücke der argentinischen Tango-Ikone Astor Piazolla durfte natürlich bei diesem Konzertabend nicht fehlen. Über dreihundert Tangokompositionen habe er geschrieben, erläuterte Konzertleiter Miroslav Michnev. Zwei davon waren an diesem Abend in der Kreuzkirche zu genießen.

Der Erlös des Benefizkonzertes sollen der Jugendwerkstatt Burgdorf für eine neue Küche zugute kommen. Gunda Obst vom Diakonischen Werk bedankte sich für die Spende und gab eine kurze Einführung in die Arbeitsweise der Jugendwerkstatt. Das gemeinsame Kochen und Essen komme bei den Jugendlichen sehr gut an und schaffe soziale Bindungen, so Obst.

Von susanne Hanke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sl6051dml0xkywoizj
KGS-Schüler verwöhnen ihre Gäste mit Musik

Fotostrecke Sehnde: KGS-Schüler verwöhnen ihre Gäste mit Musik