Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Schnell und sicher entscheiden

Sehnde Schnell und sicher entscheiden

„Frühstück - Informationen - Kontakte“: Unter diesem Motto steht das jährliche Unternehmer-Frühstück der Stadt Sehnde. Als Gast ist der Bundesliga-Schiedsrichter Florian Meyer eingeladen, der im Hauptberuf als Wirtschafts- und Personalberater arbeitet.

Voriger Artikel
Pflügen wie zu Großvaters Zeiten
Nächster Artikel
Einwohner bemalen triste Stromkästen

Florian Meyer ist Schiedsrichter und Personalberater.

Quelle: dpa

Sehnde. „Schnell und sicher entscheiden“ lautet der Vortrag des Sportprofis, der oft in Sekundenbruchteilen eine Entscheidung treffen muss. Das dürfte so manchem Firmenchef aus seinem Alltag bekannt vorkommen. „Die müssen ja auch oft ad hoc entscheiden“, meint Ines Raulf, in der Verwaltung für das Stadtmarketing zuständig.

Florian Meyer ist bereits seit seinem 14. Lebensjahr Schiedsrichter und in der Bundesliga einer der bekanntesten seiner Zunft. Wie ein Manager im Unternehmen muss er Führungsstärke beweisen, damit das Spiel nicht aus dem Ruder läuft. Dazu gehören Menschenkenntnis, Durchsetzungsstärke, Erfahrung, klare Kommunikation, eindeutige Körpersprache - aber auch selbstkritisches Handeln. Bis zu 220 Entscheidungen pro Spiel haben Statistiker ermittelt. In seinem Vortrag will Meyer die verschiedenen Wege und Strategien der Spielleitung, der Spielerführung und des Selbstmanagements aufzeigen.

Im Mittelpunkt soll jedoch das Netzwerk stehen - also die Kontaktpflege sowohl untereinander als auch zur Stadtverwaltung.

Für das nächste Treffen am Mittwoch, 14. Oktober, können sich Unternehmer, Händler und Gewerbetreibende noch anmelden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sml66u4nfr1xijqerv
Geselligkeit steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Sehnde: Geselligkeit steht im Mittelpunkt