Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Minions ziehen Königin im Wagen durchs Dorf

Sehnde Minions ziehen Königin im Wagen durchs Dorf

Rethmars Schützen feierten am Wochenende ihre Majestäten. Die Schützendamen zogen Königin Barbara Kirch im bunt geschmückten Bollerwagen durchs Dorf. Dabei waren sie echte Hingucker. Sie hatten sich als Minions verkleidet - denn die Königin sei genauso klein wie die gelben Figuren.

Voriger Artikel
Flasmob: Drum Corps macht auf sich aufmerksam
Nächster Artikel
MBC schippert mit Kindern über den Kanal

Im Minions-Kostüm durch Rethmar: Die Schützendamen bugsieren Königin Barbara Kirch im Bollerwagen um Scheibenaufhängen.

Quelle: Katja Eggers

Rethmar. In ihren blauen Latzhosen, den gelben T-Shirts und mitsamt den riesigen Brillen auf der Nase machten die Schützendamen den chaotischen Helden aus dem Animationsfilm alle Ehre. "Wir haben uns als Minions verkleidet, weil unsere Königin ja auch so klein ist wie ein Minion", erklärte eine der Schützendamen augenzwinkernd die skurrile Kostümierung.

Kirch bekam beim Umzug ebenfalls eine große Minions-Brille aufgesetzt. Ihre Scheibe hatte sie zuvor im Festzelt erhalten. Schießsportleiter Mirko Lorenzen proklamierte dort nach dem Festessen zudem König Rüdiger Klinge, Seniorenkönigin Annegret Huch, Volkskönig Christian Huch und Zwergenkönig Enno Friehe. Jugendkönig darf sich Lennart Lesemann nennen, die Scheibe des Kinderkönigs sicherte sich sein Bruder Luis.

Die Brüder bekamen ihre Trophäen zuerst ans Haus genagelt. Weil ihr König in Evern wohnt, hätten die Schützen zum Anbringen seiner Scheibe eigentlich bis in den Nachbarort laufen müssen. Stattdessen hängten sie Klinges Scheibe bei seinem Bekannten in Rethmar auf. "In einem Jahr darf die Trophäe dann nach Evern", sagte Jannik Freitag, Pressesprecher des Schützenvereins Rethmar.

Klinge wird sich seine Scheibe in Evern wohl neben andere Scheiben ans Haus hängen. Rethmars neuer König ist obendrein im Schützenverein Evern aktiv und hat sich auch dort schon den Königstitel geholt.

Als König von Rethmar durfte er auch schon am Freitag bei der Zeltdisco feiern. Die Helfer der örtliche Feuerwehr stießen allerdings später dazu. Sie hatte wegen der heftigen Regenfälle erst noch etliche Keller leer pumpen müssen

doc6qpvcru1w5v1kaa1g9aj

Das sind Rethmars Majestäten (von links): Jugendkönig Lennart Lesemann, Volkskönig Christian Huch, Zwergenkönig Enno Friehe, Kinderkönig Luis Lesemann, Königin Barbara Kirch, Seniorenkönigin Annegret Huch und König Rüdiger Klinge.

Quelle: Katja Eggers

Von Katja Eggers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6so9i8dwhrm1kxjcx11q
Einbrecher wüten im Bonhoefferhaus

Fotostrecke Sehnde: Einbrecher wüten im Bonhoefferhaus