Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Viel Hilfe unter einem Dach

Sehnde Viel Hilfe unter einem Dach

Vernetzte Hilfe für Kinder, Jugendliche und Familien: In den Räumen der Kirchengemeinde an der Mittelstraße bietet der Fachbereich Jugend der Region mit seiner neuen Außenstelle in Sehnde nun drei Beratungsstellen unter einem Dach an.

Voriger Artikel
Haydn, Vivaldi und Telemann
Nächster Artikel
Kein KGS-Schüler geht ohne Abschluss

Familientherapeutin Anke Ries-Ercolano von der FEB helfen Kindern, Jugendlichen und Familien bei Krisen.

Quelle: Oliver Kühn

Sehnde. Sprechzeiten bieten künftig der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) der Jugendhilfestation Ronnenberg, die Jugendgerichtshilfe sowie die Familien- und Erziehungsberatung (FEB) Burgdorf an. Bisher war der ASD im Rathaus angesiedelt, doch dort saßen Ratsuchende im Foyer wie auf dem Präsentierteller, wie es Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke gestern ausdrückte. In den Räumen an der Mittelstraße stehen dagegen separate Besprechungsräume zur Verfügung.

Nach vielen Jahren nach Sehnde zurückgekehrt ist die Familien- und Erziehungsberatung. „Das füllt die bisherige Lücke in unserem Angebot“, freute sich Erwin Jordan, Sozialdezernent der Region, gestern bei der Eröffnung. Sehnde sei ein „positives Wachstumsgebiet“ und eine junge Stadt - 5000 der rund 23.000 Einwohner sind unter 18 Jahren. Sie hätten nun ein zentrales Angebot mit einer dauerhaften Präsenz im Ort.

Die FEB ist erstmal nur einmal die Woche vor Ort. Doch Leiter Matthias Möller kündigte bereits an, dies im nächsten Jahr um einen weiteren Tag aufzustocken und etwa auch Beratungen in Kitas anzubieten.

Die Palette der Beratungsangebote in der Mittelstraße ist groß. Von Jugendlichen, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind, über ambulante und stationäre soziale Dienste etwa bei Kindeswohlgefährdungen, Vermittlung von Jugendlichen in eine Tages- oder Wohngruppe bis hin zu Beratungen bei Trennung Scheidung. Für nächstes Jahr plant die Familienberatung zudem eine Kooperationsvereinbarung mit den Sehnder Schulen, kündigte Möller an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Sehnde
doc6sp7w1elrkm1nikapk4p
Buslinie 371 bindet jetzt Sehndes Norden an

Fotostrecke Sehnde: Buslinie 371 bindet jetzt Sehndes Norden an