Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Unfallflucht in Höver: Mauer demoliert

Sehnde Unfallflucht in Höver: Mauer demoliert

Bei einem Unfall auf der Straße Zur alten Schmiede in Höver sind eine Mauer und ein Kabelkasten erhebliche beschädigt worden. Der Verursacher kümmerte sich jedoch nicht darum und fuhr davon.

Voriger Artikel
Geplante Bürgerstiftung ist gescheitert
Nächster Artikel
88-Jährige fährt in Baustelle gegen Radlader

Zeugen gesucht: Wer hat in Höver eine Mauer ramponiert?

Quelle: Archiv

Höver. Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitag, vermutlich gegen 7.30 Uhr. Der Unfallort befindet sich im Bereich einer Kurve. Dort streifte das Fahrzeug, bei dem es sich möglicherweise um einen Lastwagen handelt, die Mauer und den Kasten. Über die genaue Schadenshöhe gibt es bislang keine Angaben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x769ny9sme6j4664b4
Telefonzelle hat auch als Dusche ausgedient

Fotostrecke Sehnde: Telefonzelle hat auch als Dusche ausgedient