Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Springe
Blick auf das Polizeigebäude am Burghof.
Springe

Das Polizeikommissariat am Burghof soll umgebaut werden. Die Stadt als Vermieter will dafür 400.000 Euro investieren.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Alvesrode soll grüner werden
Vorwiegend aus Umweltschutzgründen sollen die Buslinien in Alvesrode erhalten bleiben.

In der Debatte um den Erhalt der Buslinien in Alvesrode kommt nun ein weiterer Aspekt hinzu: die Umweltfreundlichkeit des Nahverkehrs. Der Ortsrat plädierte mit diesem Argument für die Busverbindungen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Zwischen einem regendurchnässten Maisacker und dem Waldrand kontrolliert die Gruppe den Gestorfer Bach und folgt ihm nach Oerie.
Hüpede Umgestürzte Bäume stören Wasserlauf

Zwölf Fachleute und Gäste haben an der Gewässerschau in Hüpede und Oerie teilgenommen. Umgestürzte oder beschädigte Bäume stören die Wasserläufe. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Detlef Breves transportiert die Holzstücke mit dem Forwarder auf den Parkplatz an der Landesstraße, wo sie gelagert werden.
Springe/Eldagsen Gesperrte L 461: 60 Bäume müssen gefällt werden

Die Zeit läuft: Bis Freitag sollen die Fällarbeiten an der Straße durch den Saupark abgeschlossen sein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.

Lüdersen
Haltepunkt auch für die Bus-Linie 360 an der Hiddestorfer Straße.

Die geplante Einstellung der Buslinie 360 von Bennigsen bis zur Wallensteinstraße in Hannover trifft beim Ortsrat Lüdersen auf harsche Kritik.

  • Kommentare
mehr
Baustart für Fernwärmenetz
Hier wird demnächst gebaut: Auch die Harmsmühlenstraße wird im Rahmen des Fernwärmebaus erneuert.

Ab Januar droht der Stadt ein Baustellen-Chaos – Mit dem Bau des Fernwärmenetzes werden mehrere zentrale Straßen zeitgleich aufgerissen.

  • Kommentare
mehr
Simultantanzen
70 Paare machen beim Weltrekordversuch in der Tanzschule Jendrock mit.

Die ADTV-Tanzschulen haben einen neuen Weltrekord aufgestellt. Und 70 Springer Paare haben bei Jendrock zum Erfolg beigetragen.

  • Kommentare
mehr
Springe
Dass sich vor Lüdersen Windräder drehen, will die Bürgerinitiative verhindern.

Seit Monaten schwelt ein Streit zwischen der Stadt Springe auf der einen und Lüderser Windkraftgegnern einschließlich des Ortsrates auf der anderen Seite. Die Bürgerinitiative spricht von einem „Skandal“.

  • Kommentare
mehr
Springe
Purena wird die Wasserpreise um mehr als elf Prozent erhöhen.

Der kommunale Versorger Purena wird die Wasserpreise deutlich erhöhen. Zuletzt wurden die Preise im April 2015 um 4,6 Prozent angehoben.

  • Kommentare
mehr
Laatzen/Hemmingen/Pattensen
Gesine Meißner ist am Freitag Talkgast in Laatzen.

Die Reihe „Kirche trifft“ wird fortgesetzt: Am Freitag, 10. November, ist die Europa-Abgeordnete Gesine Meißner zu Gast. Beginn ist um 19 Uhr in der Thomasgemeinde in Laatzen. Der Eintritt ist frei.

  • Kommentare
mehr
Springe
Wird das Otto-Hahn-Gymnasium zeitnah saniert? Darum geht es unter anderem in der heutigen Sitzung des Schulausschusses.

Missstände am OHG: Die Mitglieder des Schulausschusses kommen am Mittwoch um 18 Uhr in der Aula der Grundschule Bennigsen zusammen. Dabei geht es auch um die Zukunft der Schule.

  • Kommentare
mehr
Springe
Endgültig insolvent: Auch das Nachfolgeunternehmen von Pfau ist geschlossen; den Mitarbeitern wurde gekündigt.

Ulrike Pappel (Name geändert) hat bis zum Schluss für den insolventen Fahrzeugbauer Pfau gearbeitet. Lohn hat sie aber seit Juli keinen mehr gesehen.

  • Kommentare
mehr
Springe
Hell erleuchtet: Die Bennigser Kirche in weihnachtlichem Ambiente.

Nicht nur das Geld, auch das Personal ist derzeit bei der Bennigser Interessengemeinschaft (BIG) knapp. Deshalb sollen beim Weihnachtsmarkt jetzt alle mit anpacken – oder eine Strafe zahlen.

  • Kommentare
mehr
Springe
In vollem Ornat: Mara (von links, 9), Charlotte (11) und Mathilde (9) probieren schon mal die bunte Sternsinger-Kleidung an, die das Jahr über in der Kleiderkammer gehortet wird.

Springes Sternsänger sammeln Geld für Entwicklungshilfeprojekte, die weltweit Kindern in Not helfen. Für 2018 lautet das Motto: „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit - in Indien und weltweit“.

  • Kommentare
mehr
Workshop in Gestorf
An der Grundschule Gestorf gibt es immer wieder Klimaaktionen.

Wie viel Strom verbrauchen wir? Und, können wir den Verbrauch reduzieren? Um diese und andere Fragen drehte sich der Umwelt-Workshop mit Eckhard Steinmüller für die Kinder der Grundschule Gestorf.

  • Kommentare
mehr
Springe
Der Busbereich am Bahnhof soll erneuert und umgestaltet werden.

Nicht nur die Stadt will in den nächsten Jahren kräftig in die Schulen, Straßen und Kanäle investieren: Auch die Region plant Millionenausgaben in Springe. Die BBS-Sporthalle soll neu gebaut werden.

  • Kommentare
mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Springe in Zahlen
Foto: Andreas Zimmer (Deister-Anzeiger)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 160 km²
  • Einwohner : ca. 29.300
  • Bevölkerungsdichte : 183 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31832
  • Ortsvorwahl en: 05041, 05044, 05045
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Auf dem Burghof 1, 31832 Springe, Telefon (05041) 730