Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Gestorf
Gestorf
Gestorf
Aniela Pradler und Euzebiusz Pieczak haben in Gestorf eine neue Heimat gefunden und knüpfen jetzt beim Neubürgertreffen Kontakte.

Rund 150 neue Bürger wurden in den vergangenen zwei Jahren in Gestorf registriert. Bei einem Willkommenstreffen nutzten die Vereine die Gelegenheit, ihre Angebote vorzustellen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gestorf
Erst Ende September soll die Ampelanlage in Gestorf vollständig fertiggestellt sein.  Foto: Brinkmann-Thies

Verzögerungen gibt es bei dem Start der neuen Ampelanlage in Gestorf: Wegen Lieferschwierigkeiten sind noch nicht alle Masten an Ort und Stelle

  • Kommentare
mehr
Gerstorf
Friedemann Döling präsentiert in der Gestorfer Kirche Werke von Georg Philipp Telemann und Johann Sebastian Bach.

Der Cellist Friedemann Döling hat bei der zweiten Sommermusik in der Gestorfer Kirche das Publikum mit Werken von Georg Phillipp Telemann, Johann Sebastian Bach sowie von Ernst Toch und Hans Vogt begeistert.

mehr
Springe

Wer zurzeit in und um Springe unterwegs ist, braucht Geduld. Die Bauarbeiten auf der B 217 haben sich mehrere Tage verzögert, sodass Autofahrer dort längere Umwege in Kauf nehmen müssen.

mehr
Schulenburg / Pattensen-Mitte
Sind sich einig geworden: Die Bäckermeister Kai Oppenborn (links) und Axel Oppenborn (rechts) übernehmen das Firmengebäude von Wolfgang Schröter.xc

Es ist das Ende einer Ära und der Beginn einer neuen Zeit: Die Calenberger Backstube der Familie Oppenborn zieht nach mehr als 260 Jahren von Schulenburg nach Pattensen-Mitte. Auch der Standort in Gestorf wird aufgelöst. Bis zum Jahreswechsel soll der Umzug abgeschlossen sein.

mehr
Gestorf
Erst war sie Begleit-, später wurde sie Soloinstrument: Rudolph mit der Flamenco-Gitarre.

Mit einem energiegeladenen und anspruchsvollen Programm übernahm der Gitarrist Bernward Jaime Rudolph jetzt den Auftakt zur Gestorfer Sommermusik.

  • Kommentare
mehr
Gestorf

Die Calenberger Backstube schließt ihre Bäckerei in Gestorf. Bislang haben in dem Gebäude in der Straße In der Welle zehn Mitarbeiter die Konditorei-Produkte der Bäckerei hergestellt. Gegen Ende des Jahres wird die Kuchen- und Teilchenherstellung nach Pattensen verlegt.

  • Kommentare
mehr
Gestorf

Mit der Idee, spanische Gitarrenmusik des Barock mit modernem Flamenco zu verbinden, stellt Bernward Jaime Rudolph ein Programm zusammen, das eine Symbiose aus der Lebendigkeit und Anmut spanischer Barockmusik und der Leidenschaft des Flamenco bildet. Am Sonntag, 25. Juni, wird er die erste Sommermusik in der Gestorfer Kirche gestalten. Das Konzert beginnt um 18 Uhr.

  • Kommentare
mehr
Gestorf
ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein "Einbrecher" hebelt am 08.10.2016 mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Wohnhauses in Rottweil (Baden-Württemberg) auf (gestellte Szene).  (Zu "Geplante Strafverschärfung für Wohnungseinbrüche im Bundestag" vom 18.05.2017) Foto: Silas Stein/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Die beiden Männer, die Ende März in ein Wohnhaus in Gestorf eingebrochen waren, sind jetzt vor dem Springer Amtsgericht zu Bewährungsstrafen von sieben Monaten und einem Jahr verurteilt worden. Sie müssen zudem Deutschland verlassen und innerhalb von einer Woche in ihre Heimatländer auf dem Balkan ausreisen.

mehr
Gestorf
Ab Montag wird die Kreuzung voll gesperrt, um die quer über die Fahrbahnen verlaufenden Kabelgräben ausheben zu können.

„Wir sind im Zeitplan“, sagt Bauleiter Matthias Sürig. Dabei spricht er über den Bau der neuen Ampelanlage an der Kreuzung Harbergstraße auf der Landesstraße 422, Kreisstraße 216 und Calenberger Straße in Gestorf.

  • Kommentare
mehr
Springe
Die Stadt plant Betreuungsangebote nicht mehr dort, wo es räumlich passt, sondern gezielter dort, wo der Bedarf ist.

Jugendhilfe- und Verwaltungsausschuss gaben grünes Licht für das neue Kita-Konzept der Stadt. Nicht die einzige Weichenstellung: In Völksen und Gestorf soll kurzfristig nachgebessert werden - auch bei der Betreuung älterer Kinder.

  • Kommentare
mehr
Hüpede/Gestorf

Eine Motorradfahrerin ist am Sonnabend bei einem Unfall auf der L422 zwischen Gestorf und Hüpede verletzt worden. Nach Polizeiangaben fuhr ein 24-Jähriger aus Bennigsen in Richtung Hüpede, als er in einer langgezogenen Linkskurve mit seinem Renault Laguna zu weit nach links kam. 

mehr
1 3 4 ... 9
Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.