Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Springe
Kerstin Liebelt, hier mit Matthias Miersch (links) und Stephan Weil, hat das Direktmandat gewonnen.

Viel Lob gibt es von SPD-Chef Eberhard Brezski für das Engagement von Kerstin Liebelt, die bei der Landtagswahl das Direktmandat in ihrem Wahlkreis für die SPD holte.

  • Kommentare
mehr
Gestorf
Aniela Pradler und Euzebiusz Pieczak haben in Gestorf eine neue Heimat gefunden und knüpfen jetzt beim Neubürgertreffen Kontakte.

Rund 150 neue Bürger wurden in den vergangenen zwei Jahren in Gestorf registriert. Bei einem Willkommenstreffen nutzten die Vereine die Gelegenheit, ihre Angebote vorzustellen.

  • Kommentare
mehr
Springe
Pastor Klaus Fröhlich (von links), Karin Müller-Rothe, Gudrun Fleczoreck und Prediger Matthias Brust.

Was bedeutet die Reformation im 16. Jahrhundert für die Menschen heute? Die Landeskirchliche Gemeinschaft und die St.-Andreas-Gemeinde laden zu vier Themenabenden ein.

  • Kommentare
mehr
Springe
So stellt sich die Stadt die Aufteilung des Stadtgebiets in Abrechnungseinheiten vor: Sie entsprechen in den meisten Fällen einem Ortsteil - eine Ausnahme ist die Samkesiedlung, die separat von der Kernstadt berechnet würde. Auch Wülfinghausen, das verwaltungstechnisch zu Holtensen gehört, wird extra aufgeführt. Grundstückseigentümer innerhalb einer Einheit müssen gemeinsam einen Teil der Kosten von Straßensanierungen tragen.

Bürgermeister Christian Springfeld lässt nichts unversucht, um SPD und CDU beim Thema Straßenausbaubeiträge davon zu überzeugen, dass die Erhöhung der Grundsteuer für die Stadt besser ist.

  • Kommentare
mehr
Springe
Die Zeit läuft: In der Ratssitzung am 19. Oktober wollen die Politiker über die Zukunft der Straßenausbaubeiträge entscheiden. FOTO: MISCHER

Noch acht Tage, dann fällt die Entscheidung. Am 19. Oktober wird im Rat über die Zukunft der Straßenausbaubeiträge entschieden. Dabei sind zahlreiche Fragen noch ungeklärt.

  • Kommentare
mehr
Springe

Weil er den Ladendetektiv des E-Centers im Oktober vergangenen Jahres an der Osttangente mit einem Messer bedroht haben soll, wurde ein 32-Jähriger jetzt am Amtsgericht zu einer Geldstrafe verurteilt.

  • Kommentare
mehr
Alvesrode
Sascha und Verena streifen jetzt gemeinsam durch die Fischotter-Anlage. Foto: wisentgehege

Wenn die beiden sich einen Nasenstupser geben, wird es glitschig: Verena und Sascha sind derzeit das niedlichste Liebespaar im Wisentgehege.

  • Kommentare
mehr
Springe
Im Bürgergespräch: Christian Grascha (von links) und Tobias Berger wollen Viktor Bock im Straßenwahlkampf überzeugen.  FOTOS: MISCHER

Christian Grascha, Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion, beiger Trenchcoat und schwarze Brille mit viereckigen Gläsern, klemmt einen Stapel Wahlkampfbroschüren zwischen Daumen und Zeigefinger, knipst sein Lächeln wie eine Taschenlampe an und spricht auf dem Markt einen Passanten an: „Guten Tag.“ Tobias Berger, FDP-Landtagskandidat aus Springe, in gelber Regenjacke, reicht dem Mann mit der Schiebermütze eine Broschüre. Der streckt seine Hand aus, nimmt sie an. Wahlkampfendspurt in der Innenstadt.

  • Kommentare
mehr
Eldagsen

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat die Ermittlungen zu dem Großbrand bei Regiobus Ende Juni 2016, bei dem zwölf Busse verbrannten, eingestellt. „Die Ermittlungen ergaben keine Hinweise auf einen Tatverdächtigen“, sagte Staatsanwältin Kathrin Söfker am Montagnachmittag.

  • Kommentare
mehr
Springe
Das Amtsgericht hat den Angeklagten zu einer Geldstrafe verurteilt.

Ein 24-Jähriger, der massenhaft kinderpornografische Schriften und Bilder besessen hat, ist am Amtsgericht mit einer Geldstrafe davongekommen. Er muss 100 Tagessätze à 100 Euro zahlen.

  • Kommentare
mehr
Bennigsen
Renate Reibe (v.l.), Ella Patyk, Lucie Storch und Inge Messmer-Klingen bekommen Urkunden als Dankeschön für ihre Arbeit.

40 Jahre lang traf sich der Kontaktkreis für Behinderte und Nichtbehinderte und unterstützte Familien mit ihren Kindern. Jetzt wurde die Gruppe im Rahmen eines Gottesdienstes mit Pastor Jonathan Overlach aufgelöst. Die Arbeit des Vereins kommt aber damit nicht zum Erliegen.

  • Kommentare
mehr
Völksen
Geben ihr Konzert in der Johanneskirche in Völksen: Die Hannover Kammerblechbläser.  Foto: Voigtmann

Das Organisationsteam um Lauren Welliehausen, Gert Hientzsch und Paul Widmer hat mal wieder ein gutes Händchen bei der Auswahl der Musiker bewiesen, die ein Konzert im Kirchgarten geben. Sie versprachen im Vorfeld „hohe musikalische Professionalität und meisterliche Texte“- dieses Versprechen wurde eingehalten.

  • Kommentare
mehr
Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.