Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Springe
Vier Monate Haft auf Bewährung, 1000 Euro Strafe: Ein mehrfach Vorbestrafter musste sich in Springe vor dem Amtsgericht wegen des Diebstahls eines Mopeds der Marke "Schwalbe" verantworten.

Weil ein 36-jähriger Familienvater aus Barsinghausen eine „Schwalbe“, ein Kleinkraftrad mit DDR-Vergangenheit, von einem Parkplatz an der L 460 kurz vor Bennigsen gestohlen hat, musste er sich vor dem Springer Amtsgericht verantworten. Die Strafrichterin verurteilte den vielfach vorbestraften Mann zu einer viermonatigen Freiheitsstrafe auf Bewährung. Zudem muss er 1000 Euro an die Landeskasse zahlen.

  • Kommentare
mehr
Springe
Dort lang: Der Zugang zum Saunabereich des Hallenbades ist verschlossen. Und wird es wohl auch künftig bleiben.   Mischer

Joachim Giesecke und Hartmut Zauft sind sauer. Seit mehr als 30 Jahren besuchen sie Woche für Woche die Sauna im Hallenbad in Springe.

mehr
Springe
Soll im Ort bleiben - aber nicht an diesem Standort: Der NP-Markt sichert in Völksen die Grundversorgung für Lebensmittel.      Mischer

Im neuen Einzelhandelskonzept der Stadt wird dem NP-Markt an der Steinhauerstraße eine wichtige Funktion für die Grundversorgung mit Lebensmitteln zugeschrieben.

  • Kommentare
mehr
Springe
Ein langer Weg vom Marktplatz zur Harmsmühlenstraße: Seit acht Jahren müssen die Schützen nach der Eröffnung wieder zum Festplatz am Hallenbad marschieren (hier im Jahr 2009). Das möchten sie ändern – auch mit Blick auf Weihnachtsmarkt und Oktoberfest. Archiv

Erst das Oktoberfest, das nächstes Jahr gleich wiederkommen soll. Dann der Weihnachtsmarkt, der im Dezember erstmals ein ganzes Wochenende hier steigt.

  • Kommentare
mehr
Springe
Zu klein für eine fünfzügige Schule? Die Größe der Sporthalle am Schulzentrum Nord will die Verwaltung jetzt unter die Lupe nehmen.

Schulleiter Frank Kasburg hatte schon bei der Vorstellung des Architekten-Teams für die Umbau-Planungen der IGS betont, dass er von einer weiter steigenden Schülerzahl ausgeht. Jetzt meldet die Schule weiteren Bedarf an.

  • Kommentare
mehr
Lüdersen
Wo sind die Glascontainer hin? Eine Lüderserin kann die Wertstoffinsel nicht mehr wie gewohnt nutzen. Die Entsorgungs-Lkw passen nicht unter den Eisenbahnbrücken hindurch.

Wer Altglas vorbildlich recyceln will, der muss in Lüdersen weite Wege auf sich nehmen: Entsorger Rhenus hat dort alle Container abbauen lassen. Der Grund: Die Abholfahrzeuge passen nicht unter den Bahnbrücken durch, die auf beiden Seiten von Lüdersens einziger Durchfahrtsstraße liegen.

mehr
Springe
Die Springerin Sabine Glaubitz fährt ins Rohmelbad nach Bad Münder, um die Sonnenstrahlen zu genießen. An ihrem Wohnort geht das nicht mehr - das Freibad hat schon zu.

Über 30 Grad im Schatten - und alle drei Springer Freibäder haben bereits geschlossen. Allein am Dienstag waren 1200 Besucher im Rohmelbad in Bad Münder. Darunter zahlreiche Springer, die in die Nachbarstadt ausweichen mussten.

mehr
Lüdersen
Im Gespräch über geplante Windkraftanlagen: Projektentwickler Martin Müller (links) und Prokurist Kay Jachmann (Zweiter von rechts) mit Ortsbürgermeister Volker Gniesmer und Ortsbürgermeisterin Ursel Postrach.

Wenn alles nach den Plänen des Betreibers Umweltgerechte Kraftanlagen (UKA) Nord läuft, könnten sich ab 2018 die ersten Windkraftanlagen östlich von Lüdersen drehen. Auf einer Informationsmesse im Gasthaus Schwägermann haben die Projektentwickler ihre Pläne vorgestellt.

mehr
Springe
Probieren was Neues: Gudrun Fleczoreck (von links), Prediger Matthias Brust und Baumarkt-Geschäftsführer Martin Creutzig.

Normalerweise geht es im Baumarkt eher praktisch zu. Die Landeskirchliche Gemeinschaft will das ändern und den Hagebaumarkt an der Osttangente zumindest für ein paar Stunden in einen Hort der Transzendenz verwandeln.

  • Kommentare
mehr
Springe
Manch ein Vierbeiner wagte aber lieber den Sprung vom Beckenrand - nach vorherigem Zuspruch vom Herrchen.

Die beiden Freibäder in Bennigsen und Eldagsen waren am Sonnabend fest in Hundepfoten. In Eldagsen hatte Elisabeth Wedig und in Bennigsen Martina Riemer dazu eingeladen und bei bestem Spätsommerwetter verhallte der Ruf „Hunde ins Freibad“ nicht ungehört.

mehr
Springe
Matthias Rose und Britta Lehnhardt haben am Sonntag in der Grundschule Hinter der Burg die Stimmen ausgezählt. Sie gehörten zu den 308 Wahlhelfern. 
Hermes

Im Springer Stadtrat Mehrheiten zu finden, wird schwieriger denn je. Acht Parteien, Wählergemeinschaften und Einzelkämpfer müssen sich künftig zusammenraufen. Schlagkräftige Koalitionen wird es vermutlich nicht geben – auch wenn sich die etablierten Parteien grundsätzlich offen für Gespräche zeigen.

  • Kommentare
mehr
Springe
Gut 100 Teilnehmer fuhren auf Fahrrädern, Inlinern und Rollern durch die Springer Kernstadt.

Nicht atemlos - aber lautlos und abgasfrei durch die Nacht: So bewegten sich gut 100 Radler, Skater, Skateboarder und Tretrollerfahrer am Freitagabend beim Spektakel „Ride by night“ auf einem Rundkurs durch die Springer Kernstadt.

  • Kommentare
mehr
Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.