Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Springe
Tobias Berger (Mitte) unterhält sich mit Allemagniort-Vorsitzenden Heinz Bähre und dessen Sohn.

„Bonjour, comment ça va?“ „Ça va bien!“ Ein Begrüßungsritual, dass rund um das Springer Rathaus vielfach zu hören war. Passend zum französischen Nationalfeiertag hatte der Verein Allemagniort in Zusammenarbeit mit der Stadt Springe zum Weinfest mit vielen typisch französischen Spezialitäten auf der Rathauswiese eingeladen.

mehr
Springe
Die gelben Linien auf der B 217 werden am Montag entfernt.

Die Baustelle auf der Bundesstraße 217 ist geschafft, doch schon drohen neue Verkehrsbehinderungen auf der Jägeralle und der Hamelner Straße.

mehr
Altenhagen/Bennigsen/Eldagsen
Die Kinder und Jugendlichen des Zeltlagers haben ihren Spaß im Bennigser Freibad.

Es waren nasse Tage in den drei Springer Freibädern. Der Eldagser Vereinsvorstand um Wolfram Feuerhake entschied sich, das für Sonnabend geplante Nachtschwimmen abzusagen. Doch dank des warmen Sommerbeginns freuen sich die Bäder über gute Besucherzahlen.

  • Kommentare
mehr
Springe
Obacht: Der Rehe wegen sollten Autofahrer sich ans Tempolimit halten.

Ab Mitte Juli schwebt das heimische Rehwild wieder im siebten Himmel. Dabei vergessen die Tiere oft jede Vorsicht, und es kommt häufiger zu Wildunfällen.

  • Kommentare
mehr
Springe
Warten, bis es weitergeht: Nach einem Unfall staut sich der Verkehr auf der Hamelner Straße.

Ein Unfall auf der Hamelner Straße hat am Donnerstagnachmittag für lange Staus gesorgt. Ein 29-Jähriger wollte auf der Kreuzung zur L 421 wenden und übersah den Gegenverkehr. Zusätzlich sorgte die Baustelle auf der B 217 für Behinderungen.

  • Kommentare
mehr
Alvesrode
Die Wisente sehen den Besucherandrang eher gelassen.

Das Wisentgehege in Springe ist mit den bisherigen Besucherzahlen sehr zufrieden. Bis Ende Juni kamen 13 Prozent mehr Besucher als im Vorjahreszeitraum.

  • Kommentare
mehr
Springe

Springe kann sich über Geldsegen aus der Landeskasse freuen. Die Stadt bekommt 400.000 Euro mehr als im Vorjahr. Insgesamt sind es rund 9,9 Millionen Euro.

mehr
Springe

Wer zurzeit in und um Springe unterwegs ist, braucht Geduld. Die Bauarbeiten auf der B 217 haben sich mehrere Tage verzögert, sodass Autofahrer dort längere Umwege in Kauf nehmen müssen.

mehr
Springe
Wildblumen sind wichtig: Ohne sie suchen Bienen oft vergeblich Nahrung. Der Nabu will nun feststellen, wie viele Bienen am Steinbruch leben.

Imker, Gärtner, Naturschützer und sogar Landwirte: Sie alle diskutieren derzeit bundesweit über das Bienensterben - und darüber, ob, wie und weshalb der Bestand der wichtigen Insekten abnimmt.

mehr
Springe
Die Stadt gelobt Besserung: Die Wartezeiten für Bürger im Rathaus sollen demnächst geringer ausfallen.

Immer wieder gab es Ärger über die Auto-Zulassungsstelle im Rathaus: Bürger und Geschäftsleute klagten über unfreundliches Personal und häufige Schließungen der Einrichtung.

  • Kommentare
mehr
Springe
Hinter den Türen verbirgt sich eine Großbaustelle: Zahlreiche bauliche Mängel wurden in den letzten Monaten festgestellt.

Jetzt ist es offiziell, was viele Springer bereits ahnten: Folker Lange, Chef des Völksener Unternehmens Fritz Lange hat die Deisterpforte in Springe gekauft.

  • Kommentare
mehr
Springe
Alles auf einer Spur: Bis Mittwoch bleibt die B 217 halbseitig gesperrt.

Ursprünglich war geplant, dass der Verkehr am Dienstag wieder normal über die Bundesstraße 217 rollt: auf beiden Fahrspuren, mit allen Abfahrten, ohne Beeinträchtigungen. Daraus wurde aber nichts.

  • Kommentare
mehr
Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.