Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
18-jähriger Dieb bedient sich in offenen Autos

Springe 18-jähriger Dieb bedient sich in offenen Autos

Ein 18-Jähriger hat persönliche Dinge sowie Navigationsgeräte aus unverschlossenen Autos in Springe und Eldagsen gestohlen. Jetzt hat er seine Taten gestanden.

Voriger Artikel
Sängerin Tina Swift ist verschwunden
Nächster Artikel
44-Jähriger bei Unfall auf der B 217 schwer verletzt

Der 18-jährige Dieb nahm seine Beute aus Autos mit, die nicht abgeschlossen waren.

Quelle: Thomas Lunitz (Symbolfoto)

Springe. Der einzige Weg eine Versuchung loszuwerden, ist, ihr nachzugeben - das hat schon Oscar Wilde in seinem Buch „Das Bildnis des Dorian Gray“ gesagt. Diesen Satz scheint ein 18-Jähriger aus Springe etwas zu ernst genommen zu haben. Er konnte der Versuchung nicht widerstehen, persönliche Gegenstände aus nicht verschlossenen Autos zu stehlen. Nun hat er der Polizei seine Taten gestanden. Seine Beute: diverse Personaldokumente, Navigationsgeräte und ein Schlüsselanhänger mit einem blauen Mausanhänger, einer silberfarbenen Engelsfigur sowie einem silberfarbenem P dran. Die Tatorte: Unverschlossene Autos in Springe und Eldagsen.

Die Polizei konnte das Diebesgut bei der Wohnungsdurchsuchung einer Bekannten des 18-Jährigen sicherstellen. Er habe es jeweils ausgenutzt, dass die Autos nicht verschlossen gewesen waren, gab er kleinlaut zu. An die genauen Tatumstände könne er sich allerdings nicht mehr erinnern. Bis auf den Schlüsselanhänger konnten alle gestohlenen Gegenstände an ihre rechtmäßigen Besitzer zurückgegeben werden.

von Sandra Hermes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Nachrichten
Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.