Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Auto auf Parkplatz beschädigt

Springe Auto auf Parkplatz beschädigt

Auf dem Parkplatz des E-Centers ist am Sonnabendnachmittag ein Wagen beschädigt worden - der Verursacher meldete sich allerdings nicht, die Polizei sucht Zeugen.

Voriger Artikel
Der Kampf gegen Windmühlen
Nächster Artikel
White Sharks holen den Beachvolleyball-Pokal

Die Polizei sucht Zeugen für die Sachbeschädigung.

Quelle: Symbolbild

Springe. Ein Kunde des Supermarktes bemerkte nach seinem Einkauf gegen 17 Uhr, dass sein auf dem Parkplatz geparkter silberfarbener Opel Zafira am vorderen linken Kotflügel beschädigt war. Er verständigte die Polizei. So wie die Vorderseite des Autos aussah, gehen die Beamten davon aus, dass der Schaden nur mit einem Einkaufswagen verursacht worden sein kann. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (0 50 41) 9 42 90 bei der Polizei Springe zu melden.

Von Sandra Hermes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Nachrichten
Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.