Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Hunde und Herrchen zusammen im Freibad

Bennigsen Hunde und Herrchen zusammen im Freibad

Hunde müssen draußen bleiben? Nicht im Bennigser Freibad! Zum Saisonende dürfen dort Hund und Herrchen wieder gemeinsam ins Wasser – und das gleich an zwei Terminen: Am 12. und 13. September, jeweils von 11 bis 17 Uhr, findet das beliebte Hundeschwimmen statt. Der Eintritt kostet pro Hund 2 Euro.

Voriger Artikel
"proDiakonie" erhöht Stiftungskapital auf 445000 Euro
Nächster Artikel
„Inline Skate Days“ locken mehr als 400

Mit einem Plantschbecken müssen sich die Hunde am zweiten Septemberwochenende nicht begnügen. In Bennigsen dürfen sie ins Freibad.

Quelle: Wilde

Bennigsen. Nachdem das Freibad Bennigsen zum Ende der Badesaison im vergangenen Jahr zum ersten Mal ein Hundeschwimmen angeboten hatte und dieses sehr positiv aufgenommen wurde, können die Hunde in diesem Jahr gleich an zwei Tagen den Pool stürmen.

Am Sonnabend und Sonntag, 12. und 13. September, ist jeweils von 11 bis 17 Uhr Hundeschwimmen angesagt. Auch besteht für die Besitzer wieder die Möglichkeit, zusammen mit ihren Lieblingen zu schwimmen. Außerdem gibt es Leckereien vom Grill und eine Kuchentafel.

Der Eintritt kostet pro Hund 2 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.