Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mit guten Ergebnissen zu Königswürden

Springe Mit guten Ergebnissen zu Königswürden

Sonntagnachmittag, 17 Uhr: Die letzten Schüsse auf die Königsscheiben waren gefallen. Langsam füllte sich der Raum im Schützenhaus. Ortsbürgermeister Karl-Heinz Friedrich, Claudia Starke, Guido Tegtmeyer sowie Heinrich Schwarze als Vorsitzender der Schützengilde hielten das Ergebnisprotokoll des Bürgerkönigsschießens in ihren Händen.

Voriger Artikel
Tobias Berger soll es machen
Nächster Artikel
Der Traum vom Fliegen

Der elfjährige Thilo Lange beweist sein Können am Lichtpunktgewehr.

Springe. Springe. Punkt 18 Uhr verlas Friedrich die Ergebnisse. Kira Dombrowski schoss sich in der Klasse der Sechs- bis Elfjährigen mit einem Ergebnis von 27,4 zum Königstitel und erhielt von Schwarze neben der Siegermedaille das begehrte Tablet. Auf dem zweiten und dritten Platz folgten Thilo Lange sowie Maximilian Wulfers. Bei den Gleichaltrigen mit Schützenerfahrung erzielte Katja Kumlehn mit 28,7 den ersten Platz, gefolgt von Kian Gehrke auf Platz zwei.

Bürgerkönig bei den Nichtschützen wurde Falko Zipsner mit 31,4 Teilern, gefolgt von Lutz Zipsner, der 0,1 dahinter rangierte. Dritter wurde Erik Uekermann. Feizal Mujovic bekommt mit einem Ergebnis von 29,4 demnächst die Kette als Jungbürgerkönig. Ihm folgten auf den Plätzen Zwei bis Drei Jakob Dünte, gefolgt von Oliver Weibel.

Großer Jubel bei Familie Ziehlke: Während Erich Ziehlke den Königstitel mit 31,8 Teilern erzielte, zog Mareile Ziehlke mit 30,9 Teilern bei den Jungschützen nach. Hinter Erich Ziehlke folgten Kerstin Theiß und Ines Kaiser. Auf dem zweiten und dritten Platz bei den Jungschützen platzierten sich schließlich Jan Kusibor sowie Tamara Ziehlke.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Nachrichten
Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.