Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Wagen überschlägt sich auf K 216

Alvesrode Wagen überschlägt sich auf K 216

Bei einem Überschlag komplett zerstört wurde das Auto einer 31-jährigen, die am Mittwoch auf der Kreisstraße 216 gegen ein Baum prallte. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Mit Blessuren am Brustkorb und der Hand wurde sie ins Hamelner Krankenhaus gebracht.

Voriger Artikel
Kehrmaschine statt Besen?
Nächster Artikel
„Café International“ soll Brücken bauen

Mit leichten Verletzungen kam die Fahrerin ins Krankenhaus. Herrmann

Quelle: Bernhard Herrmann

Alvesrode. Die 31-Jährige kam gegen Mittag auf der B 217 aus Richtung Springe und fuhr auf die K 216 nach Völksen. Kurz hinter der Ampel an der Kreuzung Richtung Alvesrode kam die Hamelnerin mit ihrem Hyundai von der Fahrbahn ab und geriet nach rechts auf den Seitenstreifen. Als sie versuchte, gegenzulenken, prallte der Wagen mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto wieder auf die Straße zurückgeschleudert und überschlug sich. Der Wagen rollte über das Dach und landete komplett zerstört quer auf der Gegenfahrbahn.

Dank der Airbags wurde die 31-Jährige nur leicht verletzt. Gegenüber der Polizei gab sie an, sie sei unachtsam gewesen.

Für rund eine Stunde musste die Kreisstraße während der Aufräumarbeiten voll gesperrt werden. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 15 000 Euro.

Von Bernhard Herrmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.