Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Springe
Springe
Alvesrode

Die mittlerweile 1500 „Freunde des Wisentgeheges“ haben in 25 Jahren seit Vereinsgründung mehr als eine halbe Million Euro in Verschönerung und Modernisierung des Tierparks investiert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Acht Hunde haben bei einer Hochzeit einen ganz besonderen Einsatz.

Acht Mitglieder des Hundegartens Springe haben bei einer privaten Hochzeit in Springe einen ganz besonderen Einsatz gehabt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alvesrode
Auf 200 Metern ist der Feldweg zwischen Alvesrode und Wisentgehege im Bereich der Hochspannungsmasten asphaltiert worden.

Das Rätsel um den asphaltierten Feldweg in Alvesrode scheint gelöst: Offenbar handelte es sich um eine Reparaturmaßnahme im Auftrag des Realverbandes, sagt Ortsbürgermeister Dieter Gonschorek.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Versteckt: Mit diesem Schild an der Straße Richtung Gestorf wirbt die städtische Wirtschaftsförderung in Völksen um potenzielle Käufer der Gewerbegrundstücke.

Einig sind sich alle in der Politik: Es wäre erfreulich, wenn mehr Unternehmen nach Springe kämen. Beim Bereitstellen von Personalressourcen für das aktive Werben um Neuansiedlungen tut sich die Stadt aber schwer.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Plätschert nicht mehr: Der Hallerbrunnen ist für Kinder ein regelrechter Magnet und für Besucher ein Hingucker. Doch ohne Wasser erweist er sich eher als Stein-Anhäufung mit unbekanntem Zweck.

Uhr, Glocken, Brunnen: Die Bürger und Besucher können die Innenstadt nicht vollständig genießen. An einigen Ecken ist eine Reparatur nötig, wie etwa an Hallerbrunnen oder am Glockenturm.

mehr
Springe
Eine Springerin muss sich vorm Amtsgericht verantworten.

Weil sie zwei Hosen und Röcke in einem hannoverschen Bekleidungsgeschäft gestohlen haben soll, musste sich gestern eine 33-jährige Springerin vor dem Amtsgericht verantworten. Die Frau bestritt die Tatvorwürfe: Ihr sei übel gewesen, deshalb sei sie mit den unbezahlten Waren in einer Tüte vor die Tür gegangen.

mehr
Alvesrode
Weil der Trafo-Turm in der Dorfmitte kein Leichtdach hat, sondern aus stabilem Stahlbeton besteht, gestaltet sich der Abriss des Backsteingebäudes schwieriger als gedacht.

Bis zur letzten Sekunde hat der Trafo-Turm Widerstand gegen seinen Abriss geleistet. „Normalerweise haben diese Bauwerke ein Leichtdach. Hier ist Stahlbeton verbaut, das ist viel stabiler als üblich“, sagt Dirk Wessel von der gleichnamigen Tiefbaufirma aus Coppenbrügge.

  • Kommentare
mehr
Springe
Vorm Gewitter geerntet: Der Winterraps von Hilmar Kickel wird am Mittwoch rechtzeitig vorm angekündigten Regenguss eingefahren.

Jeder Tropfen Regen wäre in diesen Tagen Gift für die Ernte: Die Landwirte in der Region hoffen auf anhaltend trockenes Wetter, damit die Ernte problemlos eingefahren werden kann.

mehr
Spinge
Wann die Deisterpforte eröffnen wird, ist noch unklar. Die Betreiberinnen stehen bereits fest.

Nachdem Deisterpforten-Investor Folker Lange mit seinen Plänen zur Traditionsgaststätte an die Öffentlichkeit ging, werden jetzt auch erste Details zum Konzept bekannt. Die Pächterinnen selbst jedoch möchten sich öffentlich noch nicht zu erkennen geben.

  • Kommentare
mehr
Springe
Hier wird gebaut: An den Bähre-Höfen entsteht neuer Wohnraum in Springe, die Nachfrage ist riesig.

Während die Immobilienpreise in Ballungsgebieten wie Hannover regelrecht explodieren, steigen die Kosten für Grundstücke, Eigenheime und Co. in Springe eher moderat an. Die Nachfrage nach Bauplätzen und Häusern ist aber dennoch riesig – das zeigt nicht nur der Ansturm auf neue Bauplätze, sondern auch ein Blick in die Immobilienportale.

mehr
Springe
Uwe Thiel alias German Tyler singt am Tag der Vereine seine Springe-Hymne und gewinnt.

Seine Stimme wird künftig in der Warteschleife der Stadtverwaltung zu hören sein: Uwe Thiel alias German Tyler hat das neue Springe-Lied komponiert. Die Produktion des Songs „Springe - Unsere Stadt am Deister“ ist so gut wie abgeschlossen, lediglich der Begleitgesang fehlt noch.

mehr
Springe
Sollen sich Einzelhandelsbetriebe an der Osttangente künftig erweitern dürfen? Auch darum geht es im Einzelhandelskonzept.

Das Einzelhandelskonzept soll modifiziert werden. Bürgermeister Christian Springfeld will die Regeln für die Osttangente eher lockern, die Kaufleute in der Innenstadt sind da anderer Meinung. Investor Peter Othmer unterstützt eine Stärkung der City.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 189
Springe – Stadt am Deister

An der Deisterpforte liegt das 30.000-Einwohnerstädtchen Springe. Fachwerk, Jagd und Tiere: Kommen Sie mit auf eine fotografische Reise durch die Deisterstadt.